Search Results

Search results 1-20 of 91.

  • User Avatar

    Wollte Euch mal die größte Fliegeruhr vorstellen die am Lederriemen getragen werden kann. Hier stellt sich wohl nicht die Frage am Arm oder Oberschenkel. Der Chronometer wurde von der Firma Chronometer Werke Wempe Hamburg an die Reichsluftwaffe ausgeliefert. Es ist noch ein Exemplar vor der Einführung des Einheitschronometer die angeforderte Stückzahl des Reichsluftfahrt Ministerium wurde damals nicht einmal annähernd erreicht da die Konstruktion sehr durchdacht ist. In der Produktion aber wohl …

  • User Avatar

    Möchte Euch heute mal wieder etwas aus der Reihe vorstellen. Zu Vorgeschichte im letzten Frühjahr wurde auf Ebay von einem Antikhändler in einem Wiener Vorort eine Mahagoni Chronometerbox angeboten. Auf der Box ist eine Beinpakete mit der Gravur Arway 16 eingelegt. Im ersten Moment denkt man es muss ein Englischer Uhrmacher gewesen sein. Doch dann die Überraschung bei Nachforschungen im Netz fand sich der Taschen-Chronometer Arway 16 im Abschlussbericht der österreichischen Polarexpedition von 1…

  • User Avatar

    Uhrenbörse Furtwangen

    jung-hans - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    Samstag in Furtwangen auf der Uhrenbörse gewesen. Die Börse ist für Militäruhren eigentlich nicht so bekannt. Dieses Jahr ist unglaublich was Angeboten wird eine große ​Anzahl Fliegeruhren Lange, Laco eine in original Schachtel,Bundeswehr Junghans auch eine mit der gerändelten Lünette, Heuer Bund, Hanhart Pointer Eindrücker sehr ansehnlicher Zustand für 2700 Euro ​auch andere Hanharts zu guten Preisen unzählige Tutima. Lange Söhne Kriegsmarine Taschenuhren noch nie so viele auf einem Haufen gese…

  • User Avatar

    Schon mal hier im Forum gewesen aber nicht mit Daten und Fakten. Es gab von Minerva zwei Versionen der großen Fliegeruhr die auch unterschiedliche Reverenzen haben. Die Gehäuse beide 46 mm sind aus Edelstahl mit gerändelter Lünette (drehbar beide Richtungen) die durch ein Federsystem gehalten wird nicht wie üblich durch einen Draht. Verbaut ist das Kaliber 19 von Minerva. Herstellung Zeitraum dreißiger Jahre des letzten Jahrhundert. Beim Kauf dieser Uhr sollte man beachten das im Gehäusemittelte…

  • User Avatar

    Um die Jahrtausend Wende war das Internetauktionshaus E.. ähnlich einem Süßigkeiten Laden gleich jeder der was geerbt hat verkaufte dies ohne viel Ahnung zu haben was er da hat. ​Zu dieser Zeit ist auch nachfolgende Uhr versteigert worden direkt in Berlin Heuer Eindrücker frühe Fliegeruhr Kaliber Valjoux 22 der Zuschlag erfolgte bei 1490 Euro. ​Da die Uhr als defekt beschrieben wurde war ich zu geizig mitzugehen und habe dies auch lange bereut. Oft kam einem der Gedanke in welchen Safe diese Uhr…

  • User Avatar

    Beim Besuch des Malta War Museum im Valetta zu meinem großen Erstaunen gesehen und für Euch Bilder gemacht Fliegernachlass Johannes Biela mit Hanhart Pointer. Das Museum selber ist eine Anreihung der Geschichte von Kriegen auf Malta interessant aber alles in allem etwa schwach mit Exponaten ausgestattet. Der Nachlass ist Komplett mit Ehrenpokal und Auszeichnungen. Mir stellte sich hier die Frage hat Er die Pokale immer mit sich rumgeschleppt. Als Afrika und Kreta Soldat ist er eventuell nach der…

  • User Avatar

    Hier einmal zwei seltene Breitling Chronometer Transocean B-126 in Gold und sehr selten in Edelstahl als Chronometer ​mit dem originalen Breitling Edelstahl Band von 1958. Verbaut ist ein von Breitling unter B-126 bezeichnetes aufwendig überarbeitetes ETA 2472 Werk mit 25 Steinen Perldekor und kompletter Werkvergoldung. ​Die Edelstahl Version wurde kürzlich auf E-Kleinanzeigen angeboten leider hat das Blatt sehr gelitten die Uhr ist 25 Jahre auf einem Uhrenbaum gehangen ​und ist dem Tageslicht a…

  • User Avatar

    Schöne Osterwünsche zum Beginn an alle Sammler auf der ganzen Welt, ​Nun zum Thema. Im Auktionshaus Crott wird unter der Nummer 28 Katalog hier uhren-muser.de/de/img.html?&lo…lter=&txtfilter=#startlot ​eine frühe Lange B-Uhr für die Reichsluftwaffe angeboten. Die Beschreibung find ich merkwürdig. Umbau von Gradmaß auf Normales Zifferblatt. Geht das so einfach das Räderwerk der Graduhr muss doch ganz anders in der Übersetzung ​sein die Umlaufzeiten aller Zeiger sind doch grundverschieden zu einer…

  • User Avatar

    In der nächsten Auktion von Henry`s gibt's viele schöne Militär-Uhren zu ersteigern unter anderem auch eine Junghans 88/0110. henrys.de/index.php?pc=catalog…4&DirectPg1=1&DirectPg2=1 ​Noch ein Tipp für alle Sammler es gibt eine übergeordnete Auktionsplattform lot-tissimo.com/ hier sind viele Auktionshäuser angeschlossen ​da spart Ihr Euch die mühsame Suche in jedem einzelnen Auktionshaus. Schönes Wochenende ​Michi

  • User Avatar

    In UK kommt die Hanhart von Günther Rall einer der erfolgreichsten Jagdflieger mit 275 Abschüssen im WW2 zu Versteigerung. Hier der Link: lot-tissimo.com/de/gunther-ral…-button/_/i/16275097/p/9/ Schöne Grüße Michi

  • User Avatar

    Eine Frage an die Experten im Forum. Zu Zeit wird ein Eterna Chronograph Valjoux 22 angeboten der auf dem Deckel die Gravur des Tschechischen Militär (Luftwaffe) hat. Ich kenne die Dreizeigeruhr von Eterna für die Tschechen den Chronograph hab ich noch nie irgendwo gesehen. Hat Jemand Informationen zu solch einer Uhr? vintage-portfolio.com/de/shop/…tage-38mm-oversize-jumbo/ Danke und schöne Grüße Michi

  • User Avatar

    Gestern wurde bei Kunst und Krempel von einem Gast eine Urofa 59 zu Expertise vorgelegt. Flohmarkfund für 50 Euro.Sehr wirr die Ausführung des Experten zu Tutima und Urofa. Der Besitzer wirft dann noch die Worte Dr. Kurtz in den Ring womitder Experte ganz überfordert war nur noch fragende Blicke. Sehr lustig als Sammler anzusehen. br.de/mediathek/video/armbandu…:5dd6a713c0bbd7001aeaa473 Gruß Michi

  • User Avatar

    Im Januar groß in der Tagespresse angekündigt. In Friedrichshafen geht nach längerer Vorbereitung das Projekt Nachbau der legendären DO-X in die entscheidende Phase. Mal schauen ob es was wird und das Geld dafür da ist. Die Landshut liegt immer noch wie angeliefert in Depot des Dornier Museum. Hier noch ein Link zum Projekt. freundeskreis-dornier.de/index…es-dornier-do-x-flugboots Gruß Michi

  • User Avatar

    Uhrenfotos - Dauerthread

    jung-hans - - Fotos Uhren

    Post

    Zwei extrem seltene Taschen-Chronometer der frühen österreichischen K. und K. Kriegsmarine (Adria) Links: Brüder Klumak Wien Rechts: Arway Wien Nr. 16 Chronometer der österreichischen Polarexpedition 1882/1883 Station im Polarmeer auf der Insel Jan Mayen Ausführliche Vorstellung folgt

  • User Avatar

    Uhrenfotos - Dauerthread

    jung-hans - - Fotos Uhren

    Post

    Man darf ruhig sagen Seiko kann schon immer Top Uhren herstellen. Wir in Deutschland haben diese leider erst die letzte Zeit auf den Schirm bekommen man denke an die Gand Seiko es gab auch mal ​ein King Seiko Chronometer alles schon in den 70 er und früher. Auch die " günstigen" Seiko Automatik Uhren Seiko 5 die Wir schon länger kennen sind Spitze meine 5 tut schon ​10 Jahre täglich Ihren Dienst beim Auto und Motorradschrauben Heimwerkern die Uhren sind fast nicht kaputt zu kriegen. Und das Gute…

  • User Avatar

    Eine Frage an Euch habt Ihr schon einmal versucht den Produktionsbeginn der Hanhart Chronographen mit den Uhren der Kriegsmarine zu bestimmen. z.B. Anhand der Liste in Konrad´s Buch mit den Marine Nummern Seite 611-613 und den Uhren von Lange und Söhne hier sind alle Werknummern und Lieferdaten noch vorhanden. Ein Beispiel Lange Söhne B-Uhren Kal. 43 Werknummern 93500 + Marinenummern unter M 300 ausgeliefert 1939. Die KM Hanhart haben auch sehr niedrige M Nummern und liegen fast alle um die Werk…

  • User Avatar

    Uhrenfotos - Dauerthread

    jung-hans - - Fotos Uhren

    Post

    Seiko "Jumbo" Automatik Chronograph

  • User Avatar

    Hallo Walter, Die Marine Nummern müssen schon zum Teil vor Produktionsstart den Herstellern bekannt gewesen sein. Hatte mal die Hanhart KM Taschenuhr hier wird dir KM Nummer auf dem Innendeckel und dem Rand des Gehäuses wiederholt. Bei der Hanhart Taschenuhr ist noch das Problem sie galvanisch beschichtet wenn man die Nummer erst später einprägt oder graviert kommt das Messing zum Vorschein. Bei IWC geht das glaube ich hier ist das Gehäuse massiv Nickel habe selber noch eine Stoppuhr mit ausschl…

  • User Avatar

    JU 52 in der Schweiz abgestürzt

    jung-hans - - Luftfahrt

    Post

    Heute ist eine Ju schon wieder bei uns am Bodensee bei den Do-Days im Einsatz es ist sicherheitshalber aber die Lufthansa Ju die soviel mir bekannt ist auf eine neuere Motorengeneration umgerüstet ist. Schön die Maschine fliegen zu sehen Schönes Wochenende Michi