Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 285.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zwei ungleiche Speedys

    Triumph Saint - - Raumfahrtuhren

    Beitrag

    Hallo, anbei meine zwei Speedy: Omega Speedmaster Professional und die alt bekannte Omega Speedmaster Automatic. Man sieht gut den Unterschied in der Größe und der anderen Anordnung der Totis. Auch der unterschiedliche Abstand der Drücker ist gut zu sehen Grüße: René lq43-1n-2996.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin Mal ´ne Frage: Wer von euch liest auch Flieger- Comics? Wie z.B: Himmel in Trümmern, Bärenzahn, Wunderwaffen. Grüße: René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, manchmal (in letzter Zeit sehr häufig!) werden in der Bucht Uhren angeboten, wo der Artikelstandort die Ukraine ist. Man hört ja immer wieder etwas über die "Verhältnisse dort", Bürgerkrieg, Korruption und kriminelle Banden noch dazu. Wie sind eure (persönlichen!) Erfahrungen mit Käufen aus diesem Land? Würde mich mal interessieren, den östlicher als die Slowakei bin ich bisher noch nicht in der Bucht gekommen Grüße aus HH : René

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, allen einen guten Rutsch Welche Uhr habt ihr um 23:59 am Handgelenk? Hier ist es der Sinn Ralley-Chronograph Grüße: René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, beim Stöbern in der Bucht bin ich auf folgendes gestoßen: ebay.de/itm/Vintage-Longines-A…t%3D4%26sd%3D331168237246 Was meint ihr dazu? Normalerweise sollte diese "A7" Fliegeruhr ein 18.xxx Werk besitzen. Laut Verkäufer hat sie ein 19.73-Werk, was ein Taschenchronowerk ist. Auch der lange "Hals" auf dem die Krone ist, macht mich stutzig! Sieht aus wie bearbeitet. Bei einer "echten A7" ist er sehr kurz. Eure Meinung dazu? Taschenchrono auf superteure A7 getrimmt, oder gar echt ;-)? René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi und hallo, ich versuche es mal anzuregen: Was wünscht ihr euch für 2016? Ich fange einmal an: Ich wünsche mir: Etwas mehr Frieden, etwas "weniger Geschwindigkeit" im Leben! Grüße : René

  • Benutzer-Avatarbild

    \Users\René\Pictures\2014-07-01\Users\René\Pictures\2014-07-01Ich stelle hier eine Helvetia Suisse vor . Dabei handelt es sich um die frühen Pilotenuhren mit festen Stegen im Einheitsgehäuse und Doppelklappdeckel auf der Rückseite. Omega und andere Hersteller lieferten, ähnlich wie Helvetia, Taschenuhrenwerke nach Deutschland in den dreißiger Jahren des 20-Jahrhunderts. Diese Uhrwerke wurden in Einheitsgehäuse eingeschalt. Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Taschenuhr am Handgelenk. Diese…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, bin mal auf diese Wiederholung von vor 10 Jahren gestoßen. Eigentlich müsste sie jetzt vor 40 Jahren heißen. Aber schaut selber, besonders die Uhr des "Beobachters" finde ich gut zu sehen : youtube.com/watch?v=fMxvjaeS-_Q Viel Spaß:René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, anbei stelle ich meine vergoldete Festa-Sprungdeckeluhr vor. Die Uhr verfügt über ein ALPINA 234 Kaliber mit 15 Steinen. Angeblich soll dieses Kaliber auch in Wehrmacht-Taschenuhren (?) verbaut sein. Mein Großvater hat diese Uhr Ende der 1930´er oder Anfang der 1940´er Jahre gekauft. Sie lag dann über lange Jahre in einem Bankschließfach. Da ich alte Dinge schon immer toll fand, fragte mein Großvater mich mit 18 Jahren ob ich diese Uhr haben möchte. Seit dem erfreue ich mich an ihr. Demnä…

  • Benutzer-Avatarbild

    Unter Dir der Himmel

    Triumph Saint - - Luftfahrt

    Beitrag

    Hallo, ich habe noch einen schönen Film gefunden. Diesmal aus den 1960´er Jahren als Werbefilm für die Bundeswehr: youtube.com/watch?v=n4eOmeQ8HTs Achtet mal auf die Uhr des Starfighter-Piloten René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, neulich habe ich auf ZDF-Info einen interessanten Bericht über Stimmgabel-Uhren gesehen Bei diesem Vorgängern (in der Genauigkeit!) von Quarzuhren ist ja eine miniaturisierte Stimmgabel eingebaut! Die mittels Elektrizität erzeugte Schwingung wir auf eine Membran an der Stimmgabel übertragen, auf welcher ein Rubin sitzt! Dieser Rubin treibt dann ein Zahnrad an?! Ich hoffe ich habe dass mal richtig wiedergegeben Als ich dann wegen einer anderen Sache bei meinem Uhrmacher war, kamen wir auf …

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, der Sendetermin für den Starfighter Film auf RTL steht nun fest: Do. 12.11.2015 um 20:15, danach kommt die Dokumentation zum Thema Starfighter. Wer Interesse hat kann ihn sich ja anschauen Anbei der Link zum Wikipedia-Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Starfighter_%E2%80%93_Sie_wollten_den_Himmel_erobern und der Trailer: youtube.com/watch?v=J2CaoYMzkR0 Gruß: René

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, hier mal ein weiterer Neuzugang bei mir! Mit Original "Fishbone"-Band! Geht auch gut, Datum springt um, was ja leider nicht immer der Fall bei den Bagaluten ist lq43-20-12e4.jpg René

  • Benutzer-Avatarbild

    Seiko 6139

    Triumph Saint - - Alltagsuhren - Vintage und Aktuell

    Beitrag

    Hallo, anbei zwei Bilder meiner neuen Seiko 6139. Bei ihr handelt es sich um die Version mit 21 Steinen und flacherem Gehäuse. Ich finde das Blau vom Zifferblatt sehr schön Ist halt 1970-er style Hat jemand Ahnung wie alt sie ist? N steht soweit ich weiß für November und die 7 dann für 1977. Ist das so weit richtig? Grüße René dscf2220u1vy83qea0.jpg dscf2221w37rtpk2hl.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, ich habe mir gerade in der Bucht einen Seagull 1963 (37-38 mm, kleine Version) bei Poljot 24 bestellt Hat irgend jemand hier Erfahrung mit der Fertigungstiefe dieses Chinesischen Chronographens? René

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo liebe Leute, heute stelle ich euch meine RAKET (PAKETA) 24-Stunden Uhr vor. Ich habe sie mal aus der Bucht gefischt. Sie hat eine innenliegende Drehlünette damit man zwei verschiedene Zeitzonen hat. Diese Uhr stammt aus der Endzeit der UdSSR (CCCP). Ich finde sie ist eine schöne und preiswerte Alternative zu anderen 24 Stunden-Modellen. Sie soll angeblich ihre Anwendung auf U-Booten oder Polarstationen gefunden haben, wo es schwer ist mit einer "normalen" 12 Stunden Uhr die Tageszeit zu be…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, anbei ein Bild von der Prim der tschechischen Armee. Diese Uhr habe ich gerade gestern aus der Bucht gefischt. Komisch ist, dass mein Exemplar einen zivilen Deckel ohne Gravur hat. Kann mir da jemand etwas dazu sagen :-O? Es soll ja, angeblich, eine zivile Version dieser Uhr in kleiner Stückzahl gegeben haben?! René 12nzse9tilb2_thumb.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Prim Sport 2

    Triumph Saint - - Fliegeruhren - Vintage

    Beitrag

    Hallo, anbei ein Photo meiner neuen Prim Sport 2. Ich habe diese Uhr gerade in der Bucht an Land gezogen. Ursprünglich war ich auf der Suche nach der Prim "Military" der Streitkräfte der CSSR. Da diese Uhr aber sehr schwer zu finden ist, habe ich mich mit der zivilen Version begnügt. Ich weiß, dass meine Prim 17 Steine und Handaufzug hat, während das militärische Modell ein Automatik-Werk mit 21 Steinen hat. Auch ist es ein anderes Zifferblatt. Allerdings wurde meine Version bei der polnischen M…

  • Benutzer-Avatarbild

    Poljot Sturmanski

    Triumph Saint - - Fliegeruhren - Vintage

    Beitrag

    Hallo, wie angekündigt stelle ich euch meinen Neuzugang die Poljot Sturmanski vor. Sie hat ein Poljot 3133 Werk, welches auf einen Valjoux Werk basiert. Die Uhr habe ich aus der Bucht. Sie wurde wohl zwischen 1986 und 1992 gebaut. Das Werk verfügt über 23 Steine. Die Drücker sind etwas schwer gängig (schwammig) und sie hat am Tag ca. 1 min Nachlauf. Ich denke ich lasse sie lieber noch einmal nachregulieren René njus76nc.jpg lq43-1b-b2ae.jpg o99ll65u.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, anbei ein Bild meiner goldenen Orator Carre Uhr. Diese Uhr stammt auch von meinem Großvater. Er hat sie zu irgend einem Geburttag bekommen. Ursprünglich hatte sie mal ein goldenes Panzerarmband. Das gefiel mir aber überhaupt nicht. Orator (Der Redner) René lq43-18-17e6.jpg