Search Results

Search results 1-20 of 322.

  • User Avatar

    Zinex, das unbekannte Wesen

    dualdo - - FORUMSUHR NIGHTTALK

    Post

    Ein deftiger Mix, was es alles so gibt...., herrlich! :rot: cgi.ebay.com.au/Military-Pilot…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem Gruß Horst

  • User Avatar

    Zenith+Fliegeruhr+1930iger

    dualdo - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    Gruppo-Sportive hat seine schon gezeigt. Hier eine weitere. Das leidige Thema: Zeiger belegen lassen, Zifferblatt auffrischen lassen? In der naechsten Zeit bleibt sie so - und dann werden wir sehen. Gruß Horst Zenith.jpg

  • User Avatar

    ... ein interessantes Stueck ++ Wempe RLM, Valjoux 61 >> hier: lockdales.auctioneersvault.com…es/134/Auction134.html#48 Gruß Horst

  • User Avatar

    ... im Koebchen: 2998-2 105.003-65 105.012 145.012-67 Gruß Horst OmegaSpeedmaster.jpg

  • User Avatar

    Wer's noch nicht kennt: altivotimepieces.com/vintage/index.html Gruß Horst

  • User Avatar

    Seltsame Druecker - gab's so etwas - oder hat sich da jemand ausgetobt? ebay.de/itm/TUTIMA-GLASHUTTE-F…85909?hash=item235a245535 Gruß Horst

  • User Avatar

    Tutima Urofa 59

    dualdo - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    ...neu Im Stall - Tutima Urofa 59 - aufgegabelt in England. Wo restaurieren lassen? Bei gutem Preis-Leistungsverhaeltnis. Ich kenne: Huettler/Wien, Roesky, Wohne/Muenchen, Buse ... wer noch? Gruß Horst Tutima.jpg TutimaG2.jpg TutimaG3.jpg TutimaG4.jpg TutimaW.jpg

  • User Avatar

    strap - selbst geschnitzt

    dualdo - - Basteln

    Post

    Das Angebot an Durchzugsbaendern fuer alte Fliegeruhren ist nicht sehr groß, wie ich finde. Bislang habe ich meine Schaetze mit Kunststoff- als auch mit Leder-Nato-Baendern bestueckt. Mir schwebt aber mehr ein Vintage-Look vor, also mehr in Richtung altes Leder und Handnaht - keine abgeschleckte Industrieware. Um es kurz zu machen: Jetzt musste einer meiner Uraltguertel daran glauben. Nach 10cm Probenaht habe ich zu Messer und Ahle gegriffen - und hier das Ergebnis: Gruß Horst Band1.jpg

  • User Avatar

    Splitter

    dualdo - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    Ein klitzekleines Detail, aber vielleicht nicht uninteressant: hss.ulb.uni-bonn.de/diss_onlin…05/stilla_ernst/index.htm 1273 Engau, Frontal durch die Bomberpulks, S. 83. Siehe auch: Steinhoff, In letzter Stunde, S. 130. In einem Jagdverband war es sogar üblich, dass der personelle Nachschub erst nach ein paar überlebten Feindflügen mit hochwertigen Fliegeruhren ausgestattet wurde. Jung, Auf verlorenem Posten, S. 22, 88. Gruß Horst

  • User Avatar

    Sita+Fliegeruhr+1930iger

    dualdo - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    Bei dieser Flieger ist das Gehauese nachverchromt worden (so erworben). Die Kannelierungen des Glasringes sind teilweise durch die neue Chromschicht ueberdeckt. Es kann aber auch sein, dass das Profil von Haus aus schon abgegriffen war und die Schuld daher nicht den Verchromers trifft. Danke auch schoen fuer eure Meinungen zu meinem vorigen Thread. Einstimmiges Ergebnis. Im Prinzip sehe ich das auch so, allerdings: Das Aufmascherln einer abgerockten Uhr - reizlos ist das auch nicht. Ich sehe das…

  • User Avatar

    RE: Omega Speedmaster Liste

    dualdo - - Raumfahrtuhren

    Post

    Quote: “Original von louis Moin, hat jemand einen link zu einer kompletten Ref. Liste der Omega Speedmaster Modelle für mich ? louis” >>> lesmala.net/jean-michel/speedmaster/tablespeed.htm >>> lesmala.net/jean-michel/speedmaster/history.htm Gruß Horst

  • User Avatar

    Quote: “ --> Und Horst, hast Du ungefähre Jahresangaben zu den frühen Fliegeruhren in Deiner Sammlung?” Leider nein! Da scheinen selbst die Spezialisten (Uhrmacher) oft ueberfordert zu sein. Da heißt es dann: Wuerde ich eher in den 20igern ansiedeln, .. Ableitung von... Die Quellen scheinen duenn zu sein. Deswegen: Feine Sache dieses Forum - gemeinsam kommt man der Sache vielleicht naeher. Und sowieso: Den BUSE lese ich so was von mit Interesse! Schade, dass er eine schoepferische Pause eingeleg…

  • User Avatar

    Hallo Frank, sehr schoen, so eine moechte ich auch :weinen: Welches Werk haben sie dir eingebaut? Gruß Horst

  • User Avatar

    Sehr schön! Eine Lanco mit Zentralsekunde. Lanco_Jan07.jpg Werk: Lanco_Werk.jpg Servicebild: Lanco_Service1.jpg Gruß Horst

  • User Avatar

    Quote: “Original von kaempo Habe gerade von Rüschenbeck in Köln erfahren: Es wird definitiv keine Rolex GMT Pepsi mit Porzellan-Lünette geben. Die Farbe ist mit Porzellan einfach nicht möglich. :eek: Dann werde ich mich mal mit der Panerai 233 beschäftigen. :Flöt:” Das kann ich mir vorstellen, ein ordentliches Rot ist keramisch schwer herstellbar und Gold wert. Insofern wundert mich der Rueckzieher nicht. Gruß Horst

  • User Avatar

    Sauber, Walter, ist eine super Uhr! Wozu hab ich mir nur jemals eine andere gekauft :zwink: Viel Spaß mit dem Monster! Gruß Horst

  • User Avatar

    Quote: “Original von Crusader Quote: “Original von Pazifist Swatch, Seiko, Nomos :zwink:, Laco - alles wunderbar und für den Pazifisten politisch korrekt” Zum Glück kann jeder seine eigene Vorstellung davon haben, was "(uhren-)politisch korrekt" ist. :zwink: Ein Forum lebt von der eigenen Meinung der Mitglieder, aber eben auch von Toleranz gegenüber anderen Meinungen. Wenn wir Werbung für das Forum machen wollen, damit es wächst und sich etabliert, dann sind sowohl eine unpassende Wortwahl als a…

  • User Avatar

    Quote: “Original von joergseifert Hallo! Was haltet ihr von gezeigter Uhr, die es auch ohne Logo geben könnte oder sogar mit flying-time Logo? Ist kein Spaß! Die Uhr würde 249 ohne Logo kosten. Mit Logo kommen halt Druckkosten hinzu. Bitte keine Replika Diskussion. Die Uhr orientiert sich an einem No Name Produkt zu Kriegszeiten:” Jörg, mal abgesehen, von Forumsuhr - obwohl ich der Idee auch einiges abgewinnen koennte - kannst du mal mehr Infos zur Uhr rueberlassen, Gruß und Dank Horst

  • User Avatar

    RE: Helvetia

    dualdo - - Fliegeruhren - Vintage

    Post

    Sehr schoen, Cal.82, wenn mich nicht alles taeuscht. Ein Link dazu: militaria-archiv.com/showthread.php?p=1952012 Gruß Horst

  • User Avatar

    RE: Flying Time 1550 Military

    dualdo - - FT-2 und FT-3

    Post

    Wuerde ich auch so sehen wie Walter. Entweder "Military" oder "Kemmner" als Zifferblattlogo und "Flying-Time" am Deckel. Nur so spricht man eine entsprechende Breite an. Die forumsuebergreifende Variante haette auch den Vorteil, dass die Valjoux92-Option realistischere Chancen haette. Fuer so manchen, der mit dieser Uhr liebaeugelt, ist das Seagull-Kaliber ein No-Go. Und berechtigt: Seagull und Werterhalt beißen sich halt. Gruß Horst