Tutima BUND ?

      RE: Tutima BUND ?

      Hallo,

      sieht für mich aus wie eine Marriage aus einem Porsche Orfina Gehäuse mit einem Tutima ZB. Bei Ebay war neulich auch so eine Zusammenstellung (Tutima mit Sinn Blatt). Die Blätter passen, da die Werke (Lemania 5100) identisch sind.

      Dreh die Uhr einfach mal rum: Wenn auf dem Deckel die Versorgungsnummer 6645-12-182-1763 ist es eine Bundeswehr Porsche Orfina. Bei den zivilen Porsche Orfinas steht ohne das PD Logo.
      Tutima hat die Versorgungsnumer 6645-12-194-8642.

      Die Frage ist also so oder so: Was steht auf dem Deckel ?

      Beste Grüße

      Walter :6:
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann

      RE: Tutima BUND ?

      Hallo,
      bisher habe ich im Forum nur fleißig mitgelesen, aber nun möchte ich etwas zu den Zifferblättern bei den Bundeswehr Fliegeruhren mit Lemania 5100 Werk beitragen!

      Auch wenn der Thread älter ist, passt es ganz gut!

      Wenn eine Tutima/Orfina Pd/Arctos durch die Bundeswehr revidiert wird und das Zifferblatt ersetzt wird, kommt ein Tutima Zifferblatt drauf, kein Military oder sonstwas! Hintergrund ist die einfache Tatsache, dass die Bundeswehr keine Military ZB hat!

      Wenn also eine Orfina Pd oder Arctos mit Tutima Zifferblatt verkauft wird, ist das absolut kein Hinweis darauf, dass es sich um eine verbastelte BW Uhr handelt oder um eine zivile Variante, wo nur der Deckel getauscht wurde!

      Ich hoffe diese Information hilft dem ein oder anderen :)