TUTIMA Titan BUND Rarität

      TUTIMA Titan BUND Rarität

      Der Sammler von Militäruhren hat gelegentlich von Modellen gehört, von denen er zwar weiß, dass es sie gibt. Er hat sie aber noch nie zu Gesicht bekommen.

      Das müssen keinesfalls nur alte Uhren sein. Ein eben solches Exemplar ist die neuste Ausführung der aktuellen Bundeswehr-Fliegeruhr.

      Tutima hat nämlich die Produktion der Edelstahlversion seines Fliegerchronos für die Bundeswehr eingestellt. In jüngster Zeit werden wie für den Zivilmarkt nur noch Titanuhren ausgeliefert.

      Eine BW-Version mit Versorgungsnummer ist bis dato noch nicht oder nur äußerst selten in Sammlerhand gelandet.

      Die gezeigte Uhr ist eine solche Titanuhr. Sie hat zudem eine bewegte Geschichte hinter sich, da sie zusammen mit ihrem Träger einen "Ausstieg" überstanden hat ! Der Pilot wurde dabei verletzt und befindet sich nun im vorzeitigem Ruhestand.

      Die Uhr ist deutlich leichter als die Edelstahlvariante. Einziger, äußerlich erkennbarer Unterschied ist die Tutima signierte Krone und der etwas mattere Titanteint.

      Beste Grüße

      Walter :zwinkern:
      Images
      • tutima titan bund.jpg

        337.01 kB, 1,215×3,459, viewed 86 times
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann

      RE: TUTIMA Rarität

      Schöne Sammlung, die Du da hast ! :blumen:

      Den Titanchrono erkennst Du definitiv nur am Gewicht (ca. 95 g) und an der Krone.

      Von der Seriennummer her muss es eine hohe Nummer sein, also 9xxxx.

      Beste Grüße

      Walter :zwinkern:

      P.S. Ich habe sogar mal eine Linksuhr mit BW-Versorgungsnummer gesehen.
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Sehr interessante Uhr,
      vor allem, da diese Uhren Dienstuhren sind und nur gegen Unterschrift ausgegeben werden!
      Normalerweise dürften keine auf dem Markt sein; es sei denn, jemand "verliert" eine und "schreibt"... eine unwahre dienstliche Meldung...
      Übrigens werden jetzt gerade in den Fliegerverbänden umfangreiche Nachforschungen zu diesem Thema angestellt.
      Da bei Ebay und an naderen Orten diese Uhren immer wieder auftauchen und der Preis, den man der Bundeswehr zurückzahlt ist lächerlich gering...

      RE: TUTIMA Titan BUND Rarität

      Hier ist eine dieser seltenen "modernen" Uhren. Die Bundeswehr selbst sorgt für die Rarität durch ihre strengeren Kontrollen. Interessant ist der ungewöhnliche Aufdruck der Versorgungsnummer:


      cgi.ebay.de/Tutima-Chronograph…uhren&hash=item35b01e9d0f

      Gruß,

      Walter
      Images
      • Tutima Titan 6.jpg

        342 kB, 3,168×2,376, viewed 72 times
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann

      Tutima - Titan

      Servus,

      sehr schönes und seltenes Tutima "Set" mit Unterlagen und Box. :gut:

      Habe ich so bisher "außerhalb" der Kasernentore noch nicht gesehen... :schock:

      Werde in Sachen "Orfina Box" die Tage mal meinen Thread vervollständigen, denn die Box ist DAHA :zwinkern:

      DANKE an die Transportflieger :blumen:

      Die Uhr dazu kennt ja schon jeder, da lohnt kein Bild... :lachen:

      Horrido

      Post was edited 1 time, last by “vizard” ().

      RE: Tutima - Titan

      Original von vizard

      Habe ich so bisher "außerhalb" der Kasernentore noch nicht gesehen... :schock:

      Werde in Sachen "Orfina Box" die Tage mal meinen Thread vervollständigen, denn die Box ist DAHA :zwinkern:

      Horrido


      Ich bitte darum ! :zwinkern:
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann

      Tutima Titan

      Servus,

      der Verkäufer der letzten TUTIMA Titan BUND bietet erneut eine an... Gravur wie bei der letzten nur der Unterschied diesmal ist das Zifferblatt und die beiden großen Zeiger sind in organge...

      (Nur zur Info - Ich bin NICHT der Verkäufer :zwinkern:)

      Gruß
      Das mit der Flybackschaltung ist ein Fehler in der Beschreibung. Hier sind die Modelle laut Tutima Homepage:

      Models:
      760-01 1-12 hour numbers, military leather strap
      760-02 1-12 hour numbers, solid, pure titanium bracelet
      760-03 tachymeter scale, solid, pure titanium bracelet
      760-04 tachymeter scale, military leather strap
      760-22 Pusher on left side, 1-12 hour numbers, titanium bracelet
      760-32 Luminous chronograph hands, 1-12 hour numbers, titanium bracelet

      Sonderbar ist auch das Zifferblatt. Es ist ein älteres Blatt aus den späten 90er Jahren. Die Versorgungsnummer scheint authentisch. Interessant ist die Zusatznummer. Leider kann man sie kaum lesen.

      Auf jeden Fall ist es eine frühe Titan Military, denn die 100 m Variante hat es angeblich nur Ende der 90er Jahre gegeben (normal 200 m), also zu einer Zeit als in der Bundeswehr noch die Stahlversion benutzt wurde. Demzufolge muß es ein Titanvorläufer sein.

      Gruß,

      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      @ quicksilver

      Das Mit "Siegel" und BW Begleitpapiere (Lastenheft /Anvorderungen) ist schon O.K

      Siehe die letze ausgelaufene / verkaufte Auktion (Auch Tutima Titan) dort ist ein "Übersichtsbild" mit dem angegebenem Zubehör...

      Gute Nacht

      Post was edited 1 time, last by “vizard” ().

      T U U T I M A

      *Räusper*

      Also nachdem die ERSTE Tutima dieses Verkäufers ausgelaufen ist, habe ich mich mal "intern" ein wenig kundig gemacht, gesucht und nachgeforscht...

      Dabei bin ich auch auf solch eine Gravur gestoßen (Ziviler Boden mit BUND" Gravur,
      somit schein dies schon zu stimmen, wenn auch sehr unüblich/selten)

      Das "Siegel" ist auch üblich, falls die Uhr in einer "Zivilen" Verpackung daherkommt
      (Die mit dem Reißverschluß) um so vor Langfinger zu schützen

      Wie "Travis" schon sagt, kann es sich um ein älteres Titan - Modell handeln, da ich "Nur" die neuen Zifferblätter mit "T" Symbol und Titan mit Versorgungsnummer kenne, ABER diese Uhren bewacht werden wie Fort Knox... da noch recht neu in der Truppe.

      Grüße aus Nordhesen
      Versorgungsnummer usw. sind schon o.k. Ich halte die Uhr für authentisch. Es wird wohl eine Sonderserie sein, lange vor der offiziellen Einführung der Titanversion. Man muß bedenken, dass die Titan Military deutlich leichter ist als ihr Schwester. Ein Forumskollege vermutet diese Uhr aus dem Umfeld der BW-Flugbereitschaft.

      Gruß,

      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann