2.) Fotos jetzt mit den Vintage- Zeigern...

      2.) Fotos jetzt mit den Vintage- Zeigern...

      Hallo Jungs,

      habe heute eine Mail von Herrn Vollmer erhalten, welche eine Fotomontage enthält, wie unsere Uhr dann letztendlich aussehen wird:


      Hallo Herr ,

      der Minutenzeiger wird in der Serie noch 1mm länger,
      und der Sekundenzeiger 2 mm als bei unserem Prototypen.

      Herr Piaskovy hat das schon mal auf Ihrem Bild angepasst.
      Ebenfalls wurde die Farbe der Zeiger angeglichen.

      Ich würde sagen, dieses Modell steht soweit.
      Letzter Punkt der noch klären ist – das Saphirglas

      Beste Uhrengrüße aus Pforzheim

      Hansjörg Vollmer








      Genial, oder?! :gut:

      Ein Dankeschön an Herrn Vollmer und Herrn Piaskovy.

      Ebenfalls viele Grüße nach Pforzheim. :winken:
      @Stephan: ...mir persönlich kommt sie trotz 47mm wie 44mm vor, was aber am vollen Ziffernblatt bzw. Baumuster B liegen kann. Ein aufgeräumtes ZB wirkt größer, was ich mir bei dem BM A vorstellen könnte. :zwinkern:

      @Martin: ...finde ich auch. Die Kombination in vintagefarben der vollen Zeigern und historischem Charakter auf dem Ziffernblatt wirkt toll.
      Hallo Karsten,

      ich werde dies mal ansprechen, denke aber das dies nicht mehr in das Budget einbauen lässt. Ansonsten müsste man dies separat bei der Bestellung beauftragen.

      Das Band wird übrigens 22 mm breit und 4 mm fett sein.
      Dazu kann man noch optional ein Band- Verlängerungselement erhalten, falls man die Uhr auf einer Jacke tragen möchte oder stärkere Arme besitzt.


      LG

      Robert
      Hallo,

      ich habe bezüglich der Fragen eine Mail bekommen und gebe die Antwort so an Euch weiter:

      Hallo,

      die Uhr könnte man, nach Absprache mit Gerald Nething, ab Ende Februar bestellen.
      Aristo Online würde wieder die Reservierung und Bestellabwicklung vornehmen.

      Bis auf das gewölbte Plexiglas ist alles so weit fortgeschritten.
      Ich konnte mit einem Hersteller sprechen, der früher solche Gläser hergestellt hat.
      Er schaut mal was er machen kann – ich werde Morgen bei ihm anrufen.

      Die Auslieferung kann dann mit dem ETA 2801 Handaufzugswerk im Laufe des März erfolgen.
      Die Zeiger der Pilot sind jetzt auf eine Länge
      Stunde 8,5 mm
      Minute 19 mm
      Sekunde 19 mm fixiert.

      Für die Uhr mit dem Beobachter Zifferblatt fehlt uns noch der finale Stundenzeiger.
      Sekunde und Minute sind gleich wie bei der Pilot.

      Eine seitliche Gravur mit der FI Nr. ist möglich. Wir haben bereits ein Programm von der
      großen Beobachtungsuhr. Grob kalkuliert kostet so was zusätzlich 10 Euro.

      Wir sollten noch über die Lasergravur des Bodens reden.

      Beste Grüße aus dem Feierabend

      Hansjörg Vollmer
      ARISTO VOLLMER GmbH

      RE: 2.) Foto jetzt mit den Vintage- Zeigern...

      Das sind doch gute Nachrichten. Die FL 23883 Gravur wird also auch möglich sein. Der Boden soll ja in zwei Varianten erhältlich sein:

      - mit FT Logo

      - mit Nummerierung.

      Gruß,

      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann

      RE: 2.) Foto jetzt mit den Vintage- Zeigern...

      "Mei schee..." wie wir in Bayern zu sagen pflegen :grinsen:. Und endlich wieder mal Handaufzug...da steh' ich einfach drauf. Tolle Sache! :gut:

      Gruß
      Harald
      Unter der kleinst'n Steppdeck'n...kann der größte Depp steck'n!
      Super, selbst das mit der Gravur klappt und dazu noch das tolle Lederband.
      Jedenfalls überlege ich schon ob ich beide Varianten nehme, da ich dieses
      Jahr 50 werde ist das bestimmt ein schönes Geschenk :teufel:

      Gruß
      Karsten

      Post was edited 1 time, last by “eagle66” ().