5.) Fotos vom gewölbten Plexiglas im eingebautem Zustand

      5.) Fotos vom gewölbten Plexiglas im eingebautem Zustand

      Guten Morgen,

      wir haben heute die gewölbten Plexiglas-Muster erhalten.
      Ich lasse eine Uhr mit dem „Beochachter“ Zifferblatt fertigmachen und mit Post schicken.
      Ankunft bei Ihnen Ostersamstag.

      Es fehlen noch:
      Lange Zeiger
      Böden mit FT-2 Logo

      Beste Ostergrüße

      Hansjörg Vollmer
















































      Das Plexiglas sieht doch toll aus, oder. :zwinkern:


      Wünsche Euch mit Euren Familien schöne Osterfeiertage.


      LG

      Robert :winken:
      Original von Robert
      ...danke Euch und gebe das gerne an Herrn Vollmer so weiter. :gut:

      Der Prototyp trägt sich auch gut... :zwinkern:



      :wand: Das ist unösterlich von Dir. Jetzt fixt Du uns wieder an und machst uns willenlos... :keule:

      Gruß,

      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Hallo Ihr,

      dank Euch und da wird sich Herr Vollmer und Herr Piaskovy über Eure Begeisterung hierzu sehr freuen. :zwinkern:

      Wie erwähnt, werden diese Zeiger ohne Umrandung ausgestattet sein, welches die Optik verbessert und auch bei IWC mit der Referenz 5019 beispielsweise so verbaut und die BM B- Variante auch nicht komplett und somit zum Tausendsten mal 1:1 nachamt wird, sondern lehnt sich dieser lediglich nur an.
      Die randlose Variante ist zudem mal was anderes, welches bei normaler Entfernung (selbst mit schwarz umrahmden Zeigern mit einem schw. ZB dahinter) nicht auffällt, aber so die Ablesbarkeit verbessert und der Uhr bei naher Betrachtung einen bestimmten und sozusagen markanten Touch verleiht.
      Die Zeiger haben übrigens 4 Monate vom Zulieferer auf sich warten lassen.

      Mit dem gewölbtem Plexiglas hatte Herr Vollmer einiges an Mühen und etlichen Kilometern hinter sich lassen müssen, um es nach unseren Wünschen genau so zu bekommen. Hierzu musste er auch extra Werkzeug herstellen lassen und denke, dass sich das Resultat sehen lässt. :gut:

      Wie ich erfahren habe, werden diese Woche noch, die ersten 5 Modelle gefertigt.

      Sobald Herr Nething von aristo-online.de zwei davon zu Fotozwecken und somit für seine Homepage bekommen hat, wird die Bestellmaske bzw. Matrix hierfür erstellt.


      LG

      Robert :winken: