FC Bayern München

      FC Bayern München

      Hi, gute Nachricht für Bayern Hasser! Bayern demontiert sich selbst. Oder besser gesagt, der FC Bayern wird durch einen Westfalen (Lippstadt ist doch dort) demontiert.
      Schweinsteiger bekommt keinen 3-Jahresvertrag mehr, dafür stehen die Chancen gut, dass Pep um drei Jahre verlängert. Wenn Müller jetzt noch für 88 Milo an ManU verkauft wird, dann kann Rummelfliege die restlichen spanischen ex-Weltmeister auch noch nach München holen :evil:
      Oh Uli Höneß, wo bist Du nur ;(
      Ich schau die nächsten Jahre wohl lieber meinem Enkel, oder 1860 zu! Chaos, aber etwas mehr bayrisch! Also doch Enkel, der übrigens sau-gut ist
      Servus und gute Nacht, Günter
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin

      Balu53 schrieb:

      Hi, gute Nachricht für Bayern Hasser! Bayern demontiert sich selbst. Oder besser gesagt, der FC Bayern wird durch einen Westfalen (Lippstadt ist doch dort) demontiert.
      Schweinsteiger bekommt keinen 3-Jahresvertrag mehr, dafür stehen die Chancen gut, dass Pep um drei Jahre verlängert. Wenn Müller jetzt noch für 88 Milo an ManU verkauft wird, dann kann Rummelfliege die restlichen spanischen ex-Weltmeister auch noch nach München holen :evil:
      Oh Uli Höneß, wo bist Du nur ;(
      Ich schau die nächsten Jahre wohl lieber meinem Enkel, oder 1860 zu! Chaos, aber etwas mehr bayrisch! Also doch Enkel, der übrigens sau-gut ist
      Servus und gute Nacht, Günter


      Günter, so wie Du es geschrieben hast, hört sich dass an als wenn Bayern ihn entlässt! ... Ganz so war es nicht ;)

      Das sagt Rummenigge

      "Wir haben versucht, ihn zu überzeugen, bei Bayern München zu
      bleiben. Ich bedauere das ein Stück, auch wenn ich dafür Verständnis
      habe. Er war ein extrem verdienter Spieler", sagte Rummenigge. "Er will
      einfach diese neue Erfahrung machen." Der Kapitän der deutschen
      Nationalmannschaft soll Medienberichten zufolge einen Dreijahresvertrag
      bei Manchester United erhalten, das vom früheren Bayern-Coach Louis van
      Gaal trainiert wird. Die Ablöse soll zwischen 18 und 20 Millionen Euro betragen.



      Oh Uli Höneß, wo bist Du nur :P


      Ich hatte gehört er macht Urlaub in Schweden und zieht sich nachts immer die Gardinen zu :D
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      Ihr mit Euren versauten Gedanken!
      Der Bastian wollte mit 30 Jahren noch einen 3-Jahresvertrag. Rummelfliege und Pep haben das abgelehnt. Das sagt doch alles. Nicht umsonst hat Rummenigge bei der Teamvorstellung rumgestottert als würde er zum ersten Mal vor einem Mikrofon stehen. Beim 1. FC Espanol Munich sortiert man aus.
      Bin neugierig, was da die nächsten Monate noch passiert.
      Audios, chicos
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin
      Liesst sich aber anders ;)

      12.07.2015
      FC Bayern München
      Rummenigge wollte Schweinsteiger zum Bleiben überreden

      Bei der Präsentation der Bayern-Stars war gestern einer
      nicht dabei, aber trotzdem war er das Thema des Tages. Bastian
      Schweinsteiger will nach 17 Jahren mit seinem Wechsel nach Manchester
      United ein neues Kapitel aufschlagen. Vorstandschef Karl-Heinz
      Rummenigge gab auf der Pressekonferenz zu, er habe versucht
      Schweinsteiger zu halten.

      Quelle
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      Jimmy...in Bayern gehen die Uhren anders. Ganz besonders beim FCB :D ! Auf die eine oder andere Weise wird man dem Schweini wohl verklickert haben, dass es woanders besser ist. Ob das ein zu niedriges Gehaltsangebot war, wenig Spielpraxis oder was auch immer, ist am Ende auch egal. Es wurde halt offiziell schön verpackt wie immer...man will den Spielern ja auch keine Steine in den Weg legen.

      Ansonsten muß man das Ganze im Auge behalten. Pep baut ganz schön um. Falls er in absehbarer Zeit einmal den Verein verlässt (ggf. weil es nicht mehr ganz so gut funktoniert mit den Titeln), dann könnte es sein, dass er ein Chaos hinterlässt. Das könnte dann später vielleicht der Markus Weinzierl (derzeit Trainer beim FC Augsburg) ganz gut aufräumen ;) .
      Unter der kleinst'n Steppdeck'n...kann der größte Depp steck'n!
      Jimmy, da muss ich Harald voll Recht geben, die Übersetzung vom Focus passt! Man hatte Schweini nicht mehr in der Planung. Am peinlichsten war dann das Gestottere von Herrn Rummenige. Echt peinlich.
      Schau ma mal. ;(
      Servus, Günter
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin

      Balu53 schrieb:

      Jimmy, da muss ich Harald voll Recht geben, die Übersetzung vom Focus passt! Man hatte Schweini nicht mehr in der Planung. Am peinlichsten war dann das Gestottere von Herrn Rummenige. Echt peinlich.
      Schau ma mal. ;(
      Servus, Günter


      Den Kerl habe ich sowieso gefressen, den Rolex-Kalle. :-))

      Gruß

      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann