Schöne ältere Sinn 103 vermutlich mit Valjoux 72

      Ich verstehe offen gesagt nicht, warum Sinn Chronographen so verklärt werden? Im Grunde genommen hat der gute Helmut nichts selber entwickelt, sondern nur bereits vorhandene Designs und Uhrwerke unter eigenem Namen eingeschalt und verkauft (NaBo 17, 144, 157, Navitimer,...). Ich möchte Helmut Sinn's Arbeit nicht schmälern und ich mag auch einen kleinen Teil seiner Uhren wie zB. die 142.

      In diesem Fall haben wir auch wieder so einen Fall der Richtung Autavia und Breitling Co Pilot geht und wieder völlig überbezahlt verkauft werden wird.

      Nachtrag: Sinn Chronographen sehe ich aber in keinem Vergleich mit den heutigen "achsobeliebten" modernen Einschalern wie z. B. Steinhart.
      Bewertungspunkte? Ich hab' noch nie Rangabzeichen gebraucht, um mir Gehör zu verschaffen.
      Hallo zusammen,

      zum Thema "Sinn":
      Ob ich nun eine (oder drei) Sinn 101 oder 103 habe weiß ich selber nicht so recht!?
      Hab mal ein paar Bilder gemacht, die ich versuche hier einzustellen (da übe ich immer noch.. :-()
      Eine Uhr konnte ich nicht auf bekommen. Diese war beim Uhrmacher (hat sie wohl mit einer großen Zange zu geknallt!?). Aber in dieser ist ein Uhrwerk "726". Das hat er mir hinten drauf geschrieben.
      Kennt denn nun jemand die Werke welche auf den Bilder zu sehen sind?
      Wäre für einen Hinweis dankbar.
      Gruss
      Werner
      (Ach ja, bin dem Forum ja noch Bilder von meinem neuen Pointer Tutima schuldig....kommt noch!)
      Bilder
      • IMG_1156.JPG

        544,43 kB, 1.600×1.200, 117 mal angesehen
      Hallo zusammen,

      zum Thema "Sinn":
      Ob ich nun eine (oder drei) Sinn 101 oder 103 habe weiß ich selber nicht so recht!?
      Hab mal ein paar Bilder gemacht, die ich versuche hier einzustellen (da übe ich immer noch.. :-()
      Eine Uhr konnte ich nicht auf bekommen. Diese war beim Uhrmacher (hat sie wohl mit einer großen Zange zu geknallt!?). Aber in dieser ist ein Uhrwerk "726". Das hat er mir hinten drauf geschrieben.
      Kennt denn nun jemand die Werke welche auf den Bilder zu sehen sind?
      Wäre für einen Hinweis dankbar.
      Gruss
      Werner
      (Ach ja, bin dem Forum ja noch Bilder von meinem neuen Pointer Tutima schuldig....kommt noch!)
      Bilder
      • IMG_1157.JPG

        514,32 kB, 1.600×1.200, 122 mal angesehen
      • IMG_1158.JPG

        502,39 kB, 1.600×1.200, 119 mal angesehen
      • IMG_1159.JPG

        468,55 kB, 1.600×1.200, 129 mal angesehen
      Servus Werner,

      ich kann mir gut vorstellen, dass so der eine oder andere Sinn-Begeisterte grad Schnappatmung hat :D Die linke mit dem Tachymeter Zifferblatt und T SWISS T gefällt mir ausnehmend gut.Bemerkenswert ist die Stoppsekunde von der Heuer Bund, die aber sicherlich auf die damaligen Valjoux Chronographenwerke überall draufpasst.

      Danke fürs Zeigen und tolle Uhren!
      Bewertungspunkte? Ich hab' noch nie Rangabzeichen gebraucht, um mir Gehör zu verschaffen.
      ja, ich z.b., ich hab grad ne schwere schnappatmung, obwohl ich eigentlich eher Heueristi bin aber die sind ja wohl meeegaa;)! Absolut geniale Uhren, besonders die linken beiden! WOW!

      Mal zu diesem nichts eigenes gemacht und nur nachgemacht...
      =>wer nicht?
      Welcher Uhrenhersteller in diesem Preisgefüge macht alles in seinem Haus und entwickelt alles von null ab an und kauft nichts dazu?

      Sinn hat schon was und die alten Sinn gleich doppelt!


      phunlezz
      In meinen Augen sind es die weissen Totis, die diese Uhren so besonders machen.

      Ja, ich gebe dir recht, weil die Geschäftsidee von Helmut Sinn "hochwertige Uhren für bezahlbaren Preis" im Direktvertrieb zu der damaligen Zeit einzigartig war und er selbstverständlich eine Persönlichkeit ist.
      Bewertungspunkte? Ich hab' noch nie Rangabzeichen gebraucht, um mir Gehör zu verschaffen.
      Ach, so, jetzt war ich so in Begeisterung, dass die Uhrwerke ganz untergegangen...
      Das sind V72! Ob nun V72.* oder "nur" V72, vermag ich nicht zu sagen aber das ist letztendlich auch völligst schnuppe beim tragen der Uhr!
      Aber=>da hat jemand bei beiden Uhren, zumindest n teil der Werkhalteschrauben vergessen!
      ...oder guck ich krumm?

      phunlezz
      Hallo,
      Danke für die Infos !!
      Ich habe schon nach einer Werkbezeichnung geschaut....aber nix gesehen. Vor allem an der Stelle geschaut wo im obigen Bild die Nummer gut zu erkennen ist. Ich dachte man kann es 'mal eben so' am Werk erkennen, welches verbaut ist.
      Lose Schrauben habe ich auch keine gesehen...oder beim schütteln gehört... :)
      Ich werd aber die Uhren noch mal aus'n Kasten holen und genauer nach Nummer und Schrauben suchen !!
      Werd dann berichten !
      Gruss
      Werner
      (Gar nicht gedacht. dass diese Uhren auch so interessant sind!)
      Die sind auch nicht interessant, Werner, gib sie einfach mir und Du bist dieses unseelige Zeug los!
      Kann ja kein Mensch ertragen, dieses Vanille/Gelb Lumen und was will man mit nem V72, wenn man bei Aldi n fettes Ronda Quarz bekommt?

      Schick sie mir und gut. Porto musst allerdings Du zahlen, klar; oder?!

      Gruss,
      phunlezz
      Hallo,
      dass wollte ich dann ja doch wissen und....wie Bat fl. schon angemerkt hat, steht eine 72 'unter der Unruh'. Hatte ich gestern ncht gesehen.
      Werd mir als nächstes eine Lupe kaufen. Denn es steht ein 'Zeichen' vor der 72. Aber ......ohne Lupe schlecht zu sehen...für mich jedenfalls.
      Hinter der 72 ist jeweils auch noch ein Zeichen geprägt. So wie im obigen Bild bei dem Werk 726 zu sehen ist.

      Phunlezz: wen Du noch lose / fehlende Schrauben siehst, bitte ich um eine Info. Habe auch danach geschaut, aber als Autoschlosser nehme ich solch kleine Schrauben wohl gar nicht ernst, falls echt welche fehlen !?

      Kann man sagen, wann diese Uhren so ungeführ gebaut wurden? MItte der sechziger ?
      Ach ja, wo ist der Unterschied zwischen der 726 und der 72. Habe mir die Bilder noch mal angesehen und nichts entdecken können...will aber ja nix heißen :)
      Werd noch mal ein Bild anhängen....vielleicht etwas besser geworden.
      Munter bleiben
      Werner
      Bilder
      • IMG_1160.JPG

        567,12 kB, 1.600×1.200, 108 mal angesehen