Wertentwicklung von Klassischen Uhren im aktuellen Knight-Frank-Luxury Report

      Wertentwicklung von Klassischen Uhren im aktuellen Knight-Frank-Luxury Report

      Knight Frank hat seinen aktuellen Luxury Report veröffentlicht. Der Bericht schließt mit Q4 2015 ab und ist also ziemlich aktuell. Soweit es klassische Uhren betrifft, mag das Resultat etwas verwunderlich sein. Denn im Vergleich zu anderen Assets war die Performance eher unauffällig. Das zeigt deutlich wie sich subjektive Wahrnehmung und Realität unterscheiden. Zahlreiche Luxusgüter zeigen sowohl langfristig als auch kurzfristig eine deutlich stärkere Entwicklung. Phillips, Christies & Co. veröffentlichen bzw. vermarkten eben immer nur die Spitze vom Eisberg.

      Objektiv betrachtet waren klassische Uhren insgesamt eher Underperformer.

      Gruß,

      Walter
      Images
      • KFL Index Q4 2016.JPG

        28.62 kB, 591×354, viewed 263 times
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Der aktuelle Report per Q2.2016 zeigt eine deutliche Abkühlung im Vintage-Luxusgütersegment. Uhren gewinnen im Gesamtclassement zwar an Boden; die Renditen gehen aber deutlich zurück. Kunst performt bereits negativ ! Gruß, Walter
      Images
      • Q2.2016 (1).jpg

        128.32 kB, 790×600, viewed 175 times
      • Q2.2016 (2).jpg

        43.7 kB, 538×367, viewed 193 times
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Hier ist der aktuelle Knight Frank Index per 04.2019. Die besten Performer waren in den Betrachtungszeiträumen:

      - 12 Monate: Hermes Handtaschen + 13 % (Uhren + 2 %)

      - 10 Jahre: Seltene Whisky Sorten + 564 % (Uhren + 60 %)

      knightfrank.com/wealthreport/a…-worlds-mostcoveted-items

      Gruß,
      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann