www.vintage-sinn-collector.de

      www.vintage-sinn-collector.de

      Liebe Vintage-Time Gemeinde, ;)

      Wie einige hier im Forum wissen, bin ich leidenschaftlicher Vintage Sinn Uhren Sammler.

      Auch durfte ich Helmut Sinn schon mehrmals treffen.

      Bei meinem letzten Besuch habe ich ihm ein Fotobuch mit seiner Geschichte und seinen Uhren aus der Zeit vor 1995 geschenkt. Darüber hat er sich sehr gefreut und mir geschrieben, es sei eines seiner schönsten Geschenke und er sich so etwas immer Gewünscht hätte.

      Ich finde es schade, dass es für diese Persönlichkeit nichts in der Art eines Museum gibt. Es gibt auch nichts wo seine Uhren präsentiert und beschrieben werden. Ich habe daher eine Webseite gestaltet, die nicht kommerziell genutzt wird und eine reine private Seite ist. Damit habe ich versucht meine Vintage Sinn Uhren zu archivieren und zu beschreiben. Die PC-Version ist ein wenig ausführlicher als die Smartphone -Version.

      Wer ein wenig stöbern möchte kann meine Webseite besuchen und sich meine Vintage Sinn Sammlung anschauen.

      vintage-sinn-collector.de


      In diesem Sinne wünsche ich viel Spass beim Stöbern,

      Eur Vintage Sinn Collector
      Michele

      Ich danke Walter und Vintage-Time für die Möglichkeit,meine Webseite hier vorstellen zu dürfen.
      Oh das finde ich klasse. Schaue ich mir gleich an.

      Können andere Leute auch Ihre Sinnuhren dort zeigen? Hochladen? Das wäre vielleicht interessant, um die Seite auf Dauer zu komplettieren.

      Mich hatte vor einigen Monaten ein Sammler in Frankreich bezüglich einer Sinnuhr gefragt, die so 60er Jahre sein müsste. Ich war mir sehr unsicher und dachte, die Uhr ist vielleicht ein Fake. War sie aber nicht. Ich hatte mich geirrt, und er hat die Uhr gekauft und trägt sie.
      Ignorance is bliss.
      Michele,

      finde ich super, daß du auch die Seite zeigst. Ich habe schon einige Zeit auf deiner Seite verbracht und mir die alten Sinn Uhren genau angeschaut. Ich bin immer wieder erstaunt, wieviele verschieden Sinn mit unterschiedlichen Werken es gibt.

      Hut ab zu deiner schönen Seite! Viele deiner Uhren kenne ich ja von Bildern, aber jetzt sind sie zusammengefasst und übersichtlich auf einer Seite.

      Viele Grüße

      Felix
      Bewertungspunkte? Ich hab' noch nie Rangabzeichen gebraucht, um mir Gehör zu verschaffen.
      Hallo Michele,

      eine tolle Seite, in der eine ganze Menge Herzblut und Leidenschaft stecken.

      Da wird einem die ganze Chronologie der alten Sinn-Chronos mit den unterschiedlichen Werken sehr gut verdeutlicht. War mir so gar nicht bewusst.

      Mach bitte weiter so. :thumbsup:

      Herzliche Grüße,

      Marcus
      Hallo Michele,

      Respekt, was du gesammelt und mit dieser Seite auf die Beine gestellt hast.

      Für mich ist Sinn auch DIE Marke, wenn es um Uhren geht.

      Interessant wäre es, vielleicht mit den 140, 140 bei, 142 usw. weiter zu machen. Auch vor 1995.

      Aufjedenfall für mich einmalig diese Sammlung und Leidenschaft zur Marke.

      Mehr Sinn geht nicht! :)

      Viele Grüße
      Tolle Sache Michele; auch für mich als Sinn-Fan! Ich spiele schon seit vielen Jahren mit dem Gedanken, eine ähnliche Seite für alle 1550 Bund Modelle zu machen und bauähnliche. Ich glaube wir müssen mal wieder telefonieren. :D
      Erste Frage/Anmerkung: Wurde die Sinn "1550" bei Sinn nicht als Sinn 155 geführt? Auch die späteren Re-Editions (Japan-Modell und Manufactum) wurden als Sinn 155 vermarktet.
      Unter der kleinst'n Steppdeck'n...kann der größte Depp steck'n!
      Ich Danke euch :thumbsup:

      @harald , Die Bezeichnung Sinn 155 war laut Helmut Sinn nicht die Offizielle Bezeichnung für den Bundeswehr Chrono, er selbst bezeichnet diese als Sinn Bundeswehr. Inoffiziell galt sie jedoch als Sinn 155 und der Nachfolger war die Sinn 156 mit Lemania 5012 dann Lemania 5100. Später wurde die Re-Edition wie du bereits geschrieben hast, als Sinn 155 vermarktet.

      Helmut Sinn selbst, hat die Sinn 1550 in seinem Prospekt als Heuer/Sinn Bundeswehr Chronograph angepriesen.

      Habe mich leider von fast allen 140er Modellen getrennt, werde aber versuchen die Seite mit dem vorhandenem eigenen Material zu füttern. :)

      Eine schöne Sinn 156 fehlt mir auch noch in der Sammlung. Ich habe immer gedacht wenn ich die Sinn1550 habe brauche ich keine 156, jetzt bin ich aber davon überzeugt, das diese auch in meine Sammlung gehört.

      Eine Webseite mit den 1550 Modellen von dir wäre der Knaller. :thumbsup:

      Felix konnte sich auch mal Gedanken über eine Seite mit seinen Hanhart Modellen machen, wäre auch ein Knaller. :thumbsup:

      Viele Grüße Michele
      Hallo Michele,
      ich finde deine Seite spitze. Für mich war eine Zeitlang "Uhrenpause" und ich konnte nicht viel im Netz surfen, sodass ich deine Seite erst letzte Woche entdeckt habe.
      Mach bitte weiter so.
      Eventuell ein Gästebuch wo man seine eigene Sinn zeigen und vorstellen kann? Eine Typenforum als lebendiges Museum?


      PS. Die Omega von dir habe ich immer noch regelmäßig am Arm.
      Gruß Ralf