Hanhart EDoDL Telemeter: Was habe ich mir da geschnappt?

      Hanhart EDoDL Telemeter: Was habe ich mir da geschnappt?

      Hallo Alle,

      habe mir diese Ruine aus dem sonnigen Frankreich geschnappt. Könnte mich jemand aufklären? Ist es ein alter Hanhart Chrono?





      Gruß,
      eA
      Bilder
      • H1.jpg

        76,25 kB, 640×853, 84 mal angesehen
      • H2.jpg

        108,28 kB, 640×853, 94 mal angesehen
      Ja, so ist es. Ein Eindrücker ohne Drehlunette mit Telemeterzifferblatt ohne Firmenschriftzug. Habe ich in der Kombination noch nicht gesehen. Kannst Du die Werkummer auslesen und hast Du Bilder vom Deckel oder hat sie keinen?

      Gruß,
      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Sieht nach einer 126069 aus, die es aber als Kali. 40 nicht geben sollte. Bei mir enden die 1-Drücker bei 15-Tausend. Wenn es eine 6-Tausender wird, dann passt alles. Bei 26-Tausend können wir wieder diskutieren. Boden ist ein sog. Service-Boden.
      Unter was hast Du bei Ebay den Wecker gefunden?
      VG, Günter
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin
      "ancienne montre miliaire" sind geeignete Suchbegriffe für den französischen Ebaymarkt 8)

      east Al, du treibst dich doch nur im MWR Forum herum?

      Ich glaube auch nicht, daß es ein Hanhart Blatt ist sondern eher ein passendes Blatt für Landeron 2/3. Die Hanhart Indizes auf der 2,4,8 und 10 sind bei AH Halbkreise. Der Minutenzähler sowie Rücker auf dem Werk sprechen eigentlich eine deutliche Sprache.
      "Ich bin müde, Boss. Müde immer unterwegs zu sein, einsam
      und verlassen. Müde niemals einen Freund zu haben, der mir sagt, wohin
      wir gehen, woher wir kommen und warum. Am meisten müde bin ich, Menschen
      zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und
      das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist
      als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."

      Hm, ich würde mal abwarten und die Uhr in Natura anschauen. Wer weiß, was mit dem Blatt angestellt wurden? Minutenzähler ist sowieso das geringste Problem, die Minutenradfeder ist eins der größeren Baustellen soweit ich sehe ...
      "Ich bin müde, Boss. Müde immer unterwegs zu sein, einsam
      und verlassen. Müde niemals einen Freund zu haben, der mir sagt, wohin
      wir gehen, woher wir kommen und warum. Am meisten müde bin ich, Menschen
      zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und
      das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist
      als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."

      Ich würde mich freuen, wenn du ordentliche Fotos vom Blatt zeigen könntest. Das interessiert mich schon sehr. Eine unbekannte Blatt Variante, Hanhart überpinselt oder was weiß ich? Auf jeden Fall alt und passend und das ist spannend.

      Ich würde die technisch überholen, Drücker rauf und Blatt so lassen. Getragen ist der Wecker sowieso.

      PS: Sekundenrad ist noch die alte Ausführung also würde hier besser 106... passen mit beschichtetem Boden und einen Stahltauschboden erklären. Rätsel über Rätsel und wenn der TS Bock hat, wird sich nach Erhalt einiges auflösen :D
      "Ich bin müde, Boss. Müde immer unterwegs zu sein, einsam
      und verlassen. Müde niemals einen Freund zu haben, der mir sagt, wohin
      wir gehen, woher wir kommen und warum. Am meisten müde bin ich, Menschen
      zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und
      das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist
      als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."

      Tja, das MWR scheint nichts Brauchbares zu liefern ... :rolleyes:
      "Ich bin müde, Boss. Müde immer unterwegs zu sein, einsam
      und verlassen. Müde niemals einen Freund zu haben, der mir sagt, wohin
      wir gehen, woher wir kommen und warum. Am meisten müde bin ich, Menschen
      zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und
      das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist
      als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."

      Auf jeden Fall "gerade 7" Zifferblatt von W+B, aber habe ich so in der Ausfürung noch nicht gesehen. Der markante Unterschied zu den KM Blättern sind die kreisrunden Indizes auf der 2, 4, 8 und 10. KM Blatt war und ist es nicht, aber auf jeden Fall authentisch für Hanhart.
      "Ich bin müde, Boss. Müde immer unterwegs zu sein, einsam
      und verlassen. Müde niemals einen Freund zu haben, der mir sagt, wohin
      wir gehen, woher wir kommen und warum. Am meisten müde bin ich, Menschen
      zu sehen, die hässlich zueinander sind. Der Schmerz auf der Welt und
      das viele Leid, das macht mich sehr müde. Es gibt zuviel davon. Es ist
      als wären in meinem Kopf lauter Glasscherben."