Dampfer hier?

      Dampfer hier?

      Hi all
      Ich bin eigentlich nicht Raucher, also noch nie Zigarette geraucht. Bei ner Zigarette huste ich mich halbtot.
      Nur hab ich mir manchmal ne Pfeiffe gestopft und werd es wohl manchmal weiter machen. Das kann 2 bis 3 mal im Monat sein und dann wieder jahrelang nicht.
      Aber wenn, dann zelebriere ich dies. So 2 bis 3std brauche ich dafür und dann in aller Ruhe. Und ich rauche die nur draußen, da ich den Tabak Geruch nicht in der Wohnung haben möchte. Daher ist das auch nichts für den winter, vor allem nicht in Kanada.
      Ich hab nur sehr milde Tabake mit kräftigen Kirsch Aroma. Aber selbst bei den leichten Tabake stört mich das Nikotin und vieles vom Geschmack des Tabaks, daher der kräftige Kirsch Geschmack.
      Ich dachte mir vor kurzem, ich probiere mal ne Dampfe ohne Nikotin.
      Ich hab mir ne I Stick Pico von eleaf mit dem Melo 3 als Set besorgt, den Melo dann aber gegen eine Nautilus mit 1.8 ohm ausgetauscht.
      Als liquid gab ich ein 80vg 20pg mit natürlichen Aroma, welches ich mit ca 10% Wasser verdünne.
      Schmeckt echt lecker.
      Mal sehen ob das nur ein kurzfristiges ist oder ob ich das länger mache.
      Lungenzüge gehen zwar, brauch und will ich aber nicht, da ich eher den Geschmack im Mund haben will.
      Trotzdem vermisse ich doch dabei das zelebrieren, das stopfen usw einer Pfeiffe. Das dampfen ist nett, aber der relax factor fehlt mir da. Es ist eher wie ein Bonbon zu lutschen, lach.
      Meine Version des pfeife rauchen hat einfach was entspannendes. Wenn's Tabak ohne Tabak Geschmack und Nikotin gäbe... Das wäre was.
      Hmmmm, Wild cherry und dann ne lange churchwaden Pfeiffe. Das ist Entspannung pur für mich.
      Das fehlt mir beim dampfen.
      Auch wenn ich mal versuchen will mir das liquid für sie Dampfe selbst zu mischen um es direkt auszuprobieren, da fehlt der relax Faktor.
      Aber ne dampfe kann ich auch in der Wohnung abends am computer nuckeln. Ist besser als Chips :)

      Achso, ich hätte erwähnen sollen, dass ich mit dampfen die e Zigarette meinte. Wobei man heuteja kaum mehr von einer Zigarette sprechen kann.