Orfina PD Bundeswehr

      Orfina PD Bundeswehr

      Hallo

      ich habe da mal wieder ein Problem (hoffentlich wird das nicht zum Dauerzustand :whistling: ) :

      Ich hatte heute einen Schreibkrieg mit einem Verkäufer in der Bucht und bin jetzt so aufgewühlt das ich sicher 3 Nächte nicht schlafen kan.
      Vielleicht könnt Ihr mir ja das Wochenende retten
      Also

      Ich besitze eine Orfina PD von der Bundeswehr



      Auf dem Deckel sind zwei Versorgungsnummern aufgestempelt( oder wie man das auch nennen mag)



      Jetzt hat mir jemand einen passenden Karton angeboten und meinte der passe wie Arsch auf Eimer zu meiner Uhr





      Denn da stehe ja meine Nummer drauf ;)

      Worauf ich ihm geantwortet habe: " Oh shit ich hab das falsche Zifferblatt drauf" ;(
      und dann kam es zum Schreibkrieg

      Jetzt nur damit ich am Wochenende schlafen kann:
      Wenn dieser Karton zu meiner Uhr passen sollte, müsste doch die durchgestrichene Nummer von meinem Boden auf dem Karton stehen, oder ?
      Dieser Karton passt also nicht ?!?!?!

      Bitte Bitte helft mir

      LG
      Erik

      PS: Schreiben ist wie eine Therapie, der Ärger ist schon fast weg :whistling:
      Servus,

      verstehe ich irgendwie nicht? Beide NSN stehen doch auch auf dem Karton drauf? Die alte ist auf dem Karton durchgestrichen und sogar das 3H durchkreuzt. Vorne auf dem Karton steht handschriftlich die neue NSN drauf?

      Weißt du überhaupt, warum eine NSN auf deiner Uhr durchgestrichen ist? Kurzfassung: die PD wurden mit Tritium Leuchtmasse ausgeliefert und später wie alle aktiven Dienstuhren der BW auf Tageslichtleuchtmasse umgerüstet. Daher die Änderung der NSN(ausstreichen der alten NSN und neugravieren mit der neuen NSN), siehe auch Heuer Bund.

      Grundsätzliche Frage: Du bietest die Uhr in Ebay an und trägst die täglich? BTW find ich nicht so gut.

      Gruß Felix
      SMS Viribus Unitis 1911
      Hallo,
      nein, ich besitze die Uhr nicht mehr.
      ich mag diese Art von Uhren sehr, hab aber sehr schmale Gelenke und die PD passt einfach nicht, die Uhr sitzt nicht richtig und wackelt wie ein Lämmerschwanz
      und auch die dünnen, schmale Zeiger sind schwer ablesbar.

      Ich bin kein Sammler für die Vitrine, ich will meine Uhren tragen, also hab ich die hübsche Uhr wieder verkauft.

      Gruss Erik