Einbruch Diebstahl bei mir am

      Einbruch Diebstahl bei mir am

      Letzte Woche am Hellichten Tag wurde bei mir eingebrochen , Tatzeit war 19:36 und keine 4.5Minuten später waren Sie wieder weg. Erst heute habe ich eine vorläufige zusammenstellung der entwendeten Uhren machen können:
      1.
      Audemars Piguet Swiss "Royal Oak Jumbo Automatic", No. 50, Weißgold, Werk Nr. 175092, Geh. Nr. B22985-0050, Ref. 344BC, Cal. 2121, 39 mm, circa 1978
      Seltene, schwere, weißgoldene, automatische Genfer Herrenarmbanduhr der "B-Serie" mit Datum. Diese Uhr erhielt im Jahr 2011 bei Audemars Piguet eine Werksrevision.Geh.: 18Kt Weißgold, aufgeschraubter Boden, verschraubte Krone, AP 18Kt Weißgoldarmband mit Faltschließe. Ziffbl.: anthrazit, "Clous de Paris" Dekor, aufgelegte Diamantindizes, Baton-Zeiger. Werk: 21Kt Goldrotoraufzugswerk, rhodiniert, "fausses côtes" Dekoration, 8 Adj., 36 Jewels, Glucydur-Unruh, Stoßsicherung für Unruh und Ankerrad.
      2.
      Royal Oak Jumbo"Audemars Piguet Swiss "Royal Oak Jumbo Automatic" Stahl/Gold automatische Genfer Herrenarmbanduhr der "B-Serie" mit Datum
      3.
      Rolex Submariner 5512 Nr Lt Papiere1693208/5512
      4.
      Rolex Air King 5500 Silber Zifferblatt, Gehäüse Nr 2781664 Deckel innen 1002 und darunter 170
      5.
      RolexDatejust 1601 Innen gestempelt darunter IIIV 71? Stahl Weißes Zifferblatt Gehäuse Nr 2290690
      6.
      Rolex Submariner 5513 "Meters First" Serial Nr 1778288, Innen 5513 und 14/5/84
      7.
      Rolex submariner 5513...Beschreibung von Bonhams:Rolex. A stainless steel automatic bracelet watchSubmariner, Ref:5513, Serial No.155****, Sold 22nd December 1967 26-jewel Cal.1520 automatic movement, later black dial with applied edged luminous dot hour markers and baton quarters, white outer minute divisions, luminous filled Mercedes hands and centre seconds, brushed and polished tonneau shaped case with screw down Oyster back and shouldered oversized crown, bi-directional calibrated bezel with later black insert and luminous dot at 12, fitted later brushed and polished 93150 Oyster type bracelet with 501B end links and dive extension link, signed folding clasp stamped Z2, together with combined guarantee, service record and instruction booklet and spare link, case, dial and movement signed39mm
      8,
      Rolex Sea Dweller Ref 16600 Beschreibung Auktionshaus:Rolex Oyster Perpetual Date Sea-Dweller stainless steel gentleman's bracelet watch, ref. 16600, no. Z323xxx, circa 2006, Oyster bracelet with Oyster-lock clasp, 42mm*with Rolex box and outer cover, guarantee paper from Martin & Co Ltd, Cheltenham dated 24/12/06
      9.
      Rolex GMT Master 1675 Indiv Nr M132716
      10.
      Rolex GMT Master 16700 Serial W378718 Calibre 3175 Beschreibung vom Versteigerer: ROLEX - a gentleman's Oyster Perpetual Date GMT-Master bracelet watch. Circa 1995. Stainless steel case with calibrated bezel. Reference 16700, serial W378718. Signed automatic calibre 3175 with quick date set. Black dial with luminous hour markers, date aperture to three. Fitted to a signed stainless steel Oyster bracelet with Oysterclasp. 39mm.
      11.
      Rolex Daytona Patrizi Dial Beschreibung vom Versteigerer:Bracelett 78790A ist bei mir dran
      ROLEX seltene Herrenarmbanduhr Oyster Perpetual Cosmograph DAYTONA, Automatik, Ref. 16520, N-Serie, Mark III Tritiumzifferblatt m. sog. inverted 6 (umgekehrte 6 beim Stopp -Std.-Zähler) & leicht cremfarbenen Ringen, Chronometer der Superlative in Edelstahl inkl.Oysterband (Ref. 78790A), Boden, Krone & Drücker verschr., ab Herst. wasserd., Anz. v. Std., Min., kl. Sek. bei 9 & Chronographenz., Lünette m. gravierter Tachymeterskala bis 400 Units per Hour, Saphirflachgl., Werk rhod., Kal. 4030, 31 St., monomet. Unr., Breg.-Spir.,Zentralrotor kugelgel., in 5 Lagen just., D. ca. 40 mm, L. ca. 19,5 cm, orig. Etui & Zertifikat, demnach gek. 08/1992, Nutzsp., EZ 2-3, diese Ref. wird nicht mehr produziert .
      12.
      Rolex Oyster Perpetual Date Sea-Dweller Ref 16600 Nr Z323xxx Beschreibung vom Versteigerer:Rolex Oyster Perpetual Date Sea-Dweller stainless steel gentleman's bracelet watch, ref. 16600,Gardiner HoulgateRolex Oyster Perpetual Date Sea-Dweller stainless steel gentleman's bracelet watch, ref. 16600, no. Z323xxx, circa 2006, Oyster bracelet with Oyster-lock clasp, 42mm*with Rolex box and outer cover, guarantee paper from Martin & Co Ltd, Cheltenham dated 24/12/06
      13.
      Patek Philippe Gelbgold/Gelbgold Band Calatrava Gehäuse Nr 424902. Werk Nr 748571
      14.
      Patek Philippe Nautilus 3800/1 in Gelbgold Beschreibung vom Versteigerer:PATEK PHILIPPE hochfeine Herrenarmbanduhr Modell Nautilus Design von Gerald Genta, Automatik, Schweiz 1990er Jahre, Ref. 3800/1, GG 750/000 inkl. Gliederband m. Faltschl., Lünette gegen Geh. 4-fach verschr., ab Herst. wasserd., Zifferbl. m. aufgel. GG-Std.- Zeichen, Goldzeiger, Anz. v. Std., Min., Zentralsek. & Datum, Kal. 330 SC, 29 St., Genfer Siegel, Streifenschl., Rotor massiv GG, M. ca. 38 x 38 mm, L. ca. 18 cm, PPC Edelholzetui, EZ 2-3, aus Sammlungsauflösung
      15.
      Vacheron & Constantin, Golduhr, Innen gestempelt 003(?) 0,750 Im Rechteck, Werk 1003Beschreibung:Es handelt sich um eine originale Vacheron & Constantin aus den 60er Jahren.In dieser Uhr tickt das exzellente und wunderschöne Uhrwerk Kaliber 1003 von Vacheron.Es hat eine Bauhöhe von lediglich 1,64mm und einen Durchmesser von 20,8mm, einfach wahre Uhrmacherkunst.Dieses wird auch heute noch in einigen aktuellen Modellen verbaut.Die Uhr ist aus Gold (0,750) ,sogar der Werkhalter.An den feststehenden Bandanstößen ist ein schwarzes originales Krokodillederband montiert.Die Uhr läuft bereits einwandfrei. Dennoch werde ich sie, sobald sie verkauft ist, noch zusammen mit meinem Meister überholen, um eine perfekte Uhr abgeben zu können und jeglichen eventuell auftretetenden Mängeln vorzubeugen.Vorweg möchte ich noch sagen, dass eine Überholung bei Vacheron & Constantin 1300€ kostet. Mein Betrieb ist allerdings in der Lage, auch diese Uhren zu überholen, wie es in der Vergangenheit schon oft geschehen ist.Auch bei dieser Uhr handelt es sich um ein seltenes Stück in tadellosem Zustand. Sie ist in geringer Stückzahl produziert worden.Weiterhin steht der Name Vacheron & Constantin für perfekte Verarbeitung und Qualität.Auch hier gewährleiste ich die Echtheit dieser Uhr.
      16.
      Ebel Wave, Weißes Zifferblatt Gold Lünette
      17.
      Breitling 2 Drücker Chrono, Gehäuse 550154/171 Innendeckel mit 253 Gestempelt 18.Breitling 3 Zeiger Hinten Deckel markiert 123/338382 19.Breitling Headwind Chronomtre...Hinten Graviert u.A mit Nr B45355 Band Graviert mit 354A/S4902
      20.
      Breitling Navitimer Platiné Airbourne, Limited Edition. Hinten Graviert mit 43/80, Zifferblatt Blau mit numer 43 zwischen der 7:00 und 8:00Werksnummer 74 Gehäuse/Case Nr NrL3303012/C178....Identification number 1030640010
      21.
      Glashütte Taucher
      22.
      Schaumburg Watch ...Lindburgh & Benson Automatic Black One.... Zifferblatt schwarz, zweite Krone bei 22:00 3-6-9-12 roter strichHinten graviert Nr 0800 - 05/LB
      23.
      Tutima F2 PR 780 Modell Nr 780-81, Serien Nr 614845
      24.
      Tudor Submariner Snowflake Ref 94110 Deckel Innen gestempelt 9411 daneben von hand geritzt Uhrmacher Zeichen u.A. 60702 140 im Kasten mit Pfeil
      25.
      Omega Seamaster Professional Chronometer 300m/1000ft Blaue LünetteZifferblatt Blau/Grau WellenSogenannte "James Bond"
      26.
      Omega Plo ProfGehäuse 82033595Beschreibung von Versteigerer:OMEGA - a gentleman's Seamaster Professional Ploprof 1200M Co-Axial bracelet watch. Stainlessa gentleman's Seamaster Professional Ploprof 1200M Co-Axial bracelet watch. Stainless steel case with calibrated bezel. Numbered 82033595. Signed automatic calibre 8500 with quick date set. Black dial with luminous hour markers, date aperture between four and five. Fitted to a signed stainless steel “Sharkproof” bracelet with folding clasp. 55mm. Box and papers.
      27.
      OMEGA seltene Herernarmbanduhr Serie Cosmic, Handaufzug, Schweiz um 1947, Ref. 2486-2, hartverg. Metallgeh. altersbed. dell., Boden & Glasrand aufgedr., vers. Zifferbl. rest. (altersbed. dell.), Anz. v. Std., Min., kl. Sek., Tag, Datum, Monat & Mondphase, Korrekturdr. seitl. im Geh. eingel., rotverg. Werk altersbed. korr., 17 St., Kal. 381, Schr.-Unr., Flachspir., Incabl., D. ca. 37 mm, Überh. empf., EZ 3
      28. + 29.
      2 x Omega Seamaster 120 Afghan Air Force.Schwarzes Zifferblatt, Zentral SekundeSchwarze Lünette 12:00- 3:00 Sekunden Unterteilung, 20 -60 keine UnterteilungHinten Graviert/Gestempelt Seamaster-120 WaterproofSeeungeheuer, Im Kreis Pyramide jeder Schenkel mit I und unterer Schenkel mit Umgekehrter Z
      30.
      Omega Speedmaster professional Cal 861
      31.
      Omega Speedmaster Professional Mk IIBand gestempelt 173Innen Deckel DDE BR + 2750/67Acioer Inoxydable145-014Schlüsselloch SymbolCase hinten Seeungeheuer leicht zu erkennen
      32.
      Omega Speedmaster Professional Mk IVAutomaticSt 176.009WerkNrGehäuseNr
      33.
      Omega Speedmaster Automatic
      34.
      Omega Planet Ocean 2908,50,83.CO_AXIAL Chronometer 600m/20000ftBlaues ZifferblattOrange BandBeschreibung lt Verkäufer:OMEGA PLANET OCEAN 2908.50.8345,5mm ss case, orange rubber strap with folding claspCaliber: Omega 2500 Self-winding chronometer, Co-Axial Escapement movement with rhodium-plated finish.Power reserve: 48 hours working well like it should, in very good condition full set: inner and outer box, manual, card holder and all 3 cards
      35.
      Omega Railmaster Ref CK 2914-35C Ca 1959movement no. 16636756,.Beschreibung Versteigerer:Description: Wristwatch: Omega rarity, early antimagnetic 'Railmaster' ref. CK 2914-3SC, ca. 1959 Ca. Ø38 mm, stainless steel, original screwed back with Railmaster logo, with additional Omega 'Amagnetic' dome, manual winding caliber 284, movement no. 16636756, original dial with luminous indexes, luminous hands, center seconds, leather strap like new, old stainless steel flex strap, movement intact, needs service, from first owner, Omega collector's rarity.
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      36.
      Omega Ranchero Ref 2900 Cal 267...Ca 1958Werk Nr
      17032887(?)Beschreibung Versteigerer:A RARE GENTLEMAN'S STAINLESS STEEL
      OMEGA RANCHERO WRIST WATCH CIRCA 1958, REF. 2990 1D: Silver dial with
      quarterly Arabic numerals, luminous markers & "broad arrow" hands,
      subsidiary seconds. M: 17 jewel manual wind movement, signed Omega &
      numbered, calibre 267. C: Circular 'Waterproof' case, signed Omega
      Watch Co., Omega crown, case diameter measures approx 36mm. S: Tan
      leather strap.CONDITION REPORTD: Original dial in good condition,
      showing signs of age and patina. M: Working at present. C: In excellent
      condition, with some light scratches due to general use. S: In excellent
      condition.D: Dial / M: Movement / C: Case / S: Strap / B: Bracelet
      37.
      Omega
      Seamaster 300WerkNr. 25608607Gehäuse Nr ...Beschreibung lt
      Verkäufer:Verkaufe eine original Vintage Omega Seamaster 300, 165.024
      mit der schönen Bakalit Lünette. Ein echter Klassiker mit hoher
      Wertsteigerung im schönen vintage, allgemein Zustand. Sensationelle
      Patina!Cal. 552 überprüft und gereinigt vom Uhrmacher bit
      Bescheinigung!Läuft prima!
      38.
      Omega Seamaster Titan
      Beschreibung lt VerkäuferWater resistant to 400ftThe Titanium features 18K inlaid gold and scratch resistant crystal
      39.
      Omega
      Lois Brandt 1st edition Limited Produced only in a total quantity of
      193Omega/Louis Brandt, Werk Nr. 137044953, Geh. Nr. 431, Cal. 716, 34
      mm, 1984Hochfeine, automatische Herrenarmbanduhr mit ewigem Kalender und
      Mondphase - Originalschatulle Geh.: 18Kt Gold, Druckboden mit
      Werksverglasung, Krone mit gefasstem Brillant, geflochtenes 18Kt "Omega"
      Panzer-Goldarmband. Ziffbl.: weiß, radiale röm. Zahlen, signiert, Tag-,
      Datums-, Monats- und Schaltjahresanzeige, Mondphase, Baton-Zeiger.
      Werk: Rotoraufzugswerk, vergoldet, aufwändig graviert, durchbrochen
      gearbeiteter Rotor, gebläute Schrauben, Glucydur-Schraubenunruh,
      Incabloc Stoßsicherung für Unruh, Exzenter-Feinregulierung.Die
      Kollektion "Louis Brandt by Omega" 1984"Am Weltkongress der
      Generalvertreter in Interlaken (20-24. Mai 1984) erstmals vorgestellt,
      erhielt diese hochstehende Kollektion den Namen "Louis Brandt" zur
      Würdigung sowohl des Firmengründers als auch der handwerklichen
      Tradition von Omega. Inspiriert durch den Italiener Fernando Fontana,
      Direktor der Gehäusefabrik Lascor (Sesto Calende), besteht sie
      ausschließlich aus handgefertigten, komplizierten mechanischen Uhren.
      Durch den kratzfesten Saphirglasboden des wasserdichten Gehäuses lassen
      sich die Bewegungen des kostbaren, gravierten Werkes mit seinen
      Lichtreflexen auf den polierten Oberflächen bewundern. Zwei Merkmale
      charakterisieren die ganze Linie: die goldene Aufzugskrone, mit sieben
      Brillanten sowie die goldene Schnalle der Lederbänder, deren Dorn
      ebenfalls einen Brillanten trägt. Jede "Louis Brandt" ist
      nummeriert."Info vonThis watch may have existed with different
      dials.More product informationCase : round (35 x 8,7 mm), 18K solid
      yellow goldFor croco straps of 18 mm lug-sizeInternational Collection :
      1983-1987Swiss retail price (1987) : CHF 6'590.-Also available on 18K
      solid gold bracelet under ref. BA 356.0001 (CHF 13'275.-).JLM- Other - -
      Phase de lune or Gents' leather strapReferenceBA 156.0003International
      collection1983Special seriesLimited but not numberedMovementType:
      Automatic (mechanical)
      Caliber number: 715
      Created in1983Hand-engraved movement parts24 jewelsProduced in a total quantity of 466 pieces only.
      FunctionsDay-date, MoonphaseCase18K solid yellow goldCase backTransparent (sapphire)
      Transparent (sapphire)
      DialWith
      concentric zones displaying the hours, minutes and date by hands, the
      day, month and moon phase by window - available either in silver (.002),
      gilt (.001 or .003) or mat white (.004), all with 12 roman hour
      markers.CrystalScratch-resistant sapphireBraceletCrocodile leather
      strapWater resistance30 metersThis watch may have existed with different
      dials.More product informationCase : round (34 mm diameter), 18K solid
      yellow gold, with three pushbuttons allowing easy correction of each
      function, by means of a key (18K solid gold).International Collection :
      1984Swiss retail price (1984) : CHF 16'700.-JLMLouis Brandt - I Gents'
      leather strapReferenceBA 156.769 BZ 01International
      collection1984Special seriesNumbered and limitedMovementType: Automatic
      (mechanical)
      Caliber number: 716
      Created in 198424 jewelsWith
      18K gold rotorAll functions are synchronized and adjusted up to year
      2100.Produced only in a total quantity of 193
      FunctionsDay-date, Perpetual-calendar, MoonphaseCase18K solid yellow goldCase backTransparent (sapphire)
      Transparent (sapphire)
      DialWhite,
      with 3 counters and moon phase, roman hour markers and black "stick"
      hands.CrystalScratch-resistant sapphireBraceletCrocodile leather
      strapWater resistance30 meters Alain MonachonOMEGA MUSEUM - Archivist
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      40.
      Omega Flightmaster Cal 910
      41.
      Omega
      Flightmaster Cal 911Innendeckel gestempelt im Dreieck Omega watch
      coFab. Suisse Swissmade AcierInoxydable145.036Schlüsselloch
      SymbolDarunter Uhrmacher einritzung WR 28367Beschreibung
      VersteigererOmega. A stainless steel manual wind chronograph bracelet
      watchFlightmaster, Ref:145.036, Movement No.33319646, Circa 1971Lot
      DetailsOmega. A stainless steel manual wind chronograph bracelet
      watchFlightmaster, Ref:145.036, Movement No.33319646, Circa 197117-jewel
      Cal.911 manual wind movement, dark grey dial with luminous baton hour
      markers, black outer 1/5th second divisions on light grey surround,
      raised outer Arabic five minute markers on black surround, white pointed
      baton hands with luminous inserts and orange centre chronograph hand,
      blue jet shaped GMT hand with luminous insert, sunken black subsidiary
      dials at 3, 6 and 9 for running seconds, 30 minute and 12 hour
      recording, brushed and polished tonneau shaped case with screw down
      back, winding crown at 3 flanked by twin chronograph pushers, colour
      coded crowns at 8 and 10 for adjusting GMT hand and outer scale, fitted
      1162 Omega link bracelet with signed folding clasp, case, dial and
      movement signed42mm.
      42.
      Omega OMEGA SEAMASTER DATE AUTOMATIC
      WATCH Schwarzes Zifferblatt Pink gold LünetteHinten, Seamaster Logo
      Automatic selfwinding Swiss made
      43.
      Patek Philippe Calatrava
      WerkNr 748571Gehäuse Nr 424902 (Innendeckel)Ref 257313 Juni 1958Milanese
      Band und Uhr 18K GelbgoldIndividual Nr 424902
      44.
      Patek Philippe
      Nautilus 18K GelbgoldReference 3800/1, yellow gold 18Kgilded ribbed
      dial, yellow gold indexes, tritiumDate of manufacture 1983Cal 335SCCase
      Nr559.952 Werknummer 1.422.108PATEK PHILIPPE hochfeine Herrenarmbanduhr
      Modell Nautilus Design von Gerald Genta, Automatik, Schweiz 1990er
      Jahre, Ref. 3800/1, GG 750/000 inkl. Gliederband m. Faltschl., Lünette
      gegen Geh. 4-fach verschr., ab Herst. wasserd., Zifferbl. m. aufgel.
      GG-Std.- Zeichen, Goldzeiger, Anz. v. Std., Min., Zentralsek. &
      Datum, Kal. 330 SC, 29 St., Genfer Siegel, Streifenschl., Rotor massiv
      GG, M. ca. 38 x 38 mm, L. ca. 18 cm, PPC Edelholzetui, EZ 2-3, aus
      Sammlungsauflösung
      45.
      IWC. Ing. Golduhr 18K Werknummer 2740654 Gehäuse Nr 255903026.06.1993
      46.
      Hamilton
      2 Drücker Militär Chronograph. Zifferblatt schwarz mit Hamilton Tim
      Kreis und Pheon bedruckt 2 Totis links bis 60, rechts bis 30Hinten
      gemarkt mit 0552/924-3306 darunter Mil.Pfeil(Pheon) darunter 1392/72
      47.
      Newmark
      2 Drücker Militär Chronograph. Zifferblatt schwarz mit NEWMARK und T
      im Kreis bedruckt. 2 Totis links bis 60, rechts bis 30.Hinten gemarkt
      mit 6BB/9243306 darunter ein Mil-pfeil (Pheon) darunter 347/80
      48.
      CWC 2 Drücker Militär Chronograph. Hinten graviert 6B/551-924-3306 darunter ein Mil. Pfeil (Pheon), darunter 014/75
      49.
      CWC 2 Drücker Militär Chronograph . Hinten graviert BAF/014 darunter 6645-99 darunter 814-9181Quartz Werk Nr ?251272
      50.
      Lemania
      1 Drücker Militär Chronograph, Zifferblatt schwarz, mit Lemania T im
      Kreis, Mil. Pfeil (Pheon), darunter incabloc.Hinten Graviert
      6BB/924-3306 darunter 2073/65
      51.
      Lemania 1 Drücker Militär
      Chronograph, Zifferblatt weiß mit Lemania und Mil. Pfeil (Pheon)
      Zifferblatt Farb-abplatzer oben bei 11:30hinten graviert mit AM/6B/551
      darunter 1563/63
      52.
      Pulsar 2 Drücker Militär
      Chronograph, Zifferblatt schwarz mit 3 Totis, obere Toti 0,5Sek untere
      Toti 0-60Sec linker Toti bei 9:00 0-60Min. Pulsar gedruckt darunter
      Chronograph, darunter L im Kreis . Datumscheibe in weiß mit schwarzen
      Zahlen. Hinten gemarkt mit 6645-99, darunter 9584756, darunter Mil pfeil
      (Pheon), darunter 00699/11, darunter PULSAR
      53.
      Sinn 303 mit tachymeter scale hinten graviert mit Sinn Chronograph darunter 303.0592...Z=300 darunter W über 300
      54.
      Sinn
      U1 Zentral Sekunde, schwarzes Zifferblatt U1in rot darunter automatic
      in rot. darunter 1000m/100bar in rot, Serien Nr 1010010/10547 Gehäuse
      hinten Graviert U1 darunter 1000m Sinn Deutscher U-Boot Stahl. 1010
      10547
      55.
      Sinn UX EZM2b GSG9 Zifferblatt Schwarz, Sinn weiss
      gedruckt, Datum Scheibe schwarz mit weiße Schrift. EZM Chronometerin
      rot, darunter HYDRO UX in rot, darunter Emblem und GSG 9, Made in
      Germany in rot. Serien Nr.403-51502
      Hinten graviert mit Seewaserbeständig 406.51502. SINN Deutscher U-Boot Stahl
      56.
      Heuer
      Viceroy, Zifferblatt schwarz, Totalisatoren weiss, rechts 0-30
      ...links 1-12, Zentralsekundenzeiger rot, Stunden Indecies rot, Gehäuse
      graviert bei 6:00 mit 1163 und darunter V... und bei 12:00... 267223
      Stunden und Minutenzeiger haben ein roter zentral Strich
      57.
      Aristo
      Volmer FT 1,Limited Edition, Schwarzes Zifferblatt, Stunden in Weisse
      striche, 3-6-9-12 weiße Zahlen, 3H in rot bei der 6:00 Position. Hinten
      gemarkt mit www.flying-time. de, FT ONE Special Edition by Aristo
      Vollmer GmbH

      Es kann noch ein paar dazu kommen, aber mir
      raucht der Kopf gerade... Die Nachbarn hatten es Klirren gehört, aber
      sich nichts bei gedacht. Ich würde wohl noch arbeiten im Garten
      Die
      beiden Einbrecher wurden ebenfalls von anderen Nachbarn gesehen, wie
      sie den Weg herunter gingen, einer drehte sich weg damit man sein
      Gesicht nicht sehen konnte. Meine Überwachungsanlage hat die beiden
      dabei gefilmt, vielleicht erkennt irgend jemand ein von den Tätern?

      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      Mir fällt noch eine ein, wo ich Günters Glycine Beitrag sehe!
      58.
      Glycine Airmann
      Schwarzes Zifferblatt 24 Std Einteilung, Glycine Airmann darunter Automatic
      940/25
      Hinten Graviert Pat.314050 darunter 323 1119
      Mit Box und Papiere.
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill
      Das ist übel. Tut mir echt leid. Die kommenden Uhrenbörsen in Köln, Düsseldorf, Hamburg, München, etc., ich weiss nicht was es in Berlin und sonst wo gibt, am besten hinfahren und schauen, die Uhren müssen jetzt schnell in Umlauf. Ich könnte mir gut vorstellen, dass davon einige wieder auftauchen. Drücke die Daumen. Alleine das Gefühl zu haben, dass die bei einem in der Wohnung waren, das ist unerträglich.
      Ignorance is bliss.

      Geronimo wrote:

      Mir fällt noch eine ein, wo ich Günters Glycine Beitrag sehe!
      58.
      Glycine Airmann
      Schwarzes Zifferblatt 24 Std Einteilung, Glycine Airmann darunter Automatic
      940/25
      Hinten Graviert Pat.314050 darunter 323 1119
      Mit Box und Papiere.


      Jimmy, die SN ist 940125.

      Good luck, Günter
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin
      Servus Jimmy,

      das tut mir unendlich leid. In der Tat ein Alptraum, den weder ein vernünftiger Mensch und schon gar kein Sammler, braucht.

      Als Glück im Unglück darf man wohl Deine Überwachungsanlage mit den aufgenommenen guten, sehr guten, Bildern des einen Typen bezeichnen.

      Wie geht das Ganze jetzt polizeilich weiter?

      Gruß
      Hallo Jimmy,

      auch wenn es Dir nicht weiterhelfen wird. Wenn ich so etwas lese, wird mir ganz elend und ich kann mir vorstellen, wie erst Du Dich fühlen musst. Welche Uhrenschätze, welche herrliche Sammlung. Neben dem materiellen Wert ist da ja auch noch die emotionale Seite, denn sicher hat(te) eine jede Deiner Uhren ihre Geschichte, wie Du an sie gekommen bist.
      Es wäre mir ein Horror, wenn meine Uhren plötzlich nicht mehr da wären. Wie waren die Deinen denn aufbewahrt, gesichert?. Ich habe wg. den damit verbundenen Umständen nie etwas von Bankschließfächern gehalten. Wären bei inzwischen über 280 Uhren auch zu klein. Als ich noch weniger hatte, waren meine Uhren in einem ca. 2 to feuerfesten Tresor im Haus.
      Hier habe ich eine andere und bessere Lösung gefunden. Bei der Konzeption des Hauses so geplant, das alle Uhren unsichtbar wurden. Es gibt auch keinen Tresor, die Uhren sind "weg". Das muß reichen und kann die Fantasie beflügeln.

      Ich drücke Dir die Daumen, das die Polizei die Diebe vielleicht noch mit Beute stellt, aber erfahrungsgemäß ist das sicher selten der Fall.

      Geruß,
      Uli
      Hey Jimmy. Traurig, sowas zu lesen.

      Komme auch aus Hannover. Habe mir das Gesicht aufm Smartphone gespeichert und halte die Augen offen (sofern der Täter überhaupt aus Hannover kommt).

      Würde das auch in den Sozialen Netzen mit meinen Hannoveraner Freunden teilen. Hast du eine Belohnung für Ergreifung der Täter ausgerufen? Das dürfte der Vervielfältigung sehr förderlich sein (fast alle meine Freunde interessieren sich leider nicht für Uhren).

      Viele Grüße
      Jan
      Eine 1-seitige Tabelle mit den Einbruchuhren, quasi Checkliste, ist erstellt und liegt Jimmy als Rohentwurf vor.
      VG, Günter
      "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
      Zitat: Karl Valentin
      Hallo Jimmy,

      das tut sehr leid. So ein Mist. Gut aber das es nicht zu körperlichen Auseinandersetzungen gekommen ist.
      Solch Abschaum reagiert in Konfliktsituationen häufig aus Angst mit extremer Gewalt (Messer etc). Bzgl. der Uhren :
      Wie oben erwähnt wäre eine Kurzliste mit Modell, Nr. und evtl. Besonderheiten als pdf hilfreich !
      Vorschlag wäre den Fall überall publik zu machen: Uhrforum , RLX auch international mit der Liste publik zu machen.
      Auch ich halte die Augen auf! Ich drücke die Daumen das für die Aktion Leute büßen müssen.
      Vielleicht überlegst Du ob Du diese Liste und Videoaufzeichnungen bei Kleinanzeigen einstellst !
      Von meiner Seite auch DAUMEN DRÜCK, habe leider auch schon so eine Erfahrung gehabt. hatte aber leider keien Kamera.

      Ich würde auch das Bild ausdrucken und überall aufhängen, speziell wenn ihr vielleicht so ein Zentrum für neue Gäste aus dem Ausland habt
      Images
      • foto.jpg

        23.49 kB, 600×496, viewed 388 times
      Günter, war so nett und hat mir eine komprimierte zusammenfaßung meiner Beschreibung gemacht, danke nochmal Günter...
      Ich habe meine Infos weitergegeben an den Int. Juwelier-Warndienst, er hat sie bei Facebook auch drin und hat mir das geschrieben:

      auf den folgenden Facebook-Seiten habe ich das Youtube-Video sowie bei einer Seite die Stehlgutliste veröffentlicht:
      facebook.com/groups/1491302870957193/ (Plattform Blickpunkt Juwelier mit Stehlgutliste)
      facebook.com/juwelierwarndienst/ (mein Juwelier-Warndienst auf Facebook)

      Über diese Seiten bzw. diese Portale ist die schnellst und breiteste Verbreitung möglich! Zusätzlich habe ich es auf meiner Internetseite Crimestoppers-EU, Crime Prevention Alliance Europe verbreitet:
      crimestoppers-eu.org ...Von dieser Seite gibt es Links zu meinen Social-Media Profilen bei LinkedIn und Xing. Bei dem LinkedIn-Profil bin ich mit sehr vielen Polizisten etc. in Europa verbunden.
      Das war jetzt der erste Streich! Viele Grüße xxxxxx xxxxxxxx Internationaler Juwelier-Warndienst – Prävention durch InformationDas Kriminal-Präventions-Netzwerk für die Schmuck- und Uhrenbranche in EuropaSicherheits-Beratung / Risiko-Management / Straftaten-Analysen / Ermittlungen / Profiling warndienst.comwww.crimestoppers-eu.org facebook.com/juwelierwarndienstFon: +49-(
      Gruß

      Jimmy
      -------------------------------------------
      Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
      Sir Winston Churchill