Oft mehr Geld als Sachverstand

      Oft mehr Geld als Sachverstand

      Auch wenn die gezeigten Beiträge schon etwas älter sind. Sie dokumentieren dennoch wie sehr chinesische Bieter die Auktionsmärkte bevölkern und in manchen Segmenten regelrecht dominieren. Das ist ein Trend, der seit Jahren anhält. Dabei ist der Sachverstand eher unwichtig, wie Experte Trautmann vom Auktionshaus Nagel zu berichten weiß. Die Uhr bei Auctionata im Jahr 2015 ging für 3,3 Mio. € inkl. Agio an einen Chinesen, der per Smartphone geboten hatte. Gruß, Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann