Uhrenfotos - Dauerthread

      Rolex Oyster Perpetual Date,
      Submariner mit rotem Schriftzug
      (von 1967-1974 benutzt), Modelljahr 1974, Gehaeuse Nr. 37xx032
      Superlative Chronometer, Officially Certified,
      Edelstahl, Oyster Stahlband
      Ref. 1680, Kal. 1575, 28800 H/Std. 25 St - Hack Feature (Second stop when crown is pulled)
      Automatik + Datum, Plexiglas, sehr guter Zustand
      gekauft am 06.04.2002

      Sinn 140 A
      Limitiert auf 500 Stueck
      Nummer 0x6/500
      - SINN-Chronographen-Uhrwerk SZ01
      - 60-Minuten-Stoppanzeige aus dem Zentrum
      - Gehaeuse aus Edelstahl, satiniert / poliert
      - Gehaeuse mit TEGIMENT-Technologie und damit besonders kratzfest
      - Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhoehte Funktions- und Beschlagsicherheit
      - Innenliegender Fliegerdrehring
      - Saphirkristallglas
      - Gehaeuseboden nickelfrei
      - Druckfest bis 10 bar (= 100 m Wassertiefe)
      - Unterdrucksicher
      Mechanisches Ankerwerk
      - SINN Uhrwerk SZ01
      - Automatikaufzug
      - 33 Rubinlagersteine
      - 28.800 Halbschwingungen pro Stunde
      - Sekundenstopp
      - Stosssicher nach DIN 8308
      - Antimagnetisch nach DIN 8309
      Gehaeuse
      - Gehaeuse aus Edelstahl, poliert /satiniert
      - Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
      - Boden verschraubt, nickelfrei
      - Wasserdicht nach DIN 8310
      - Druckfest bis 10 bar (= 100 Meter Wassertiefe)
      - Unterdrucksicher
      Funktionen
      - Stunde, Minute, kleine Sekunde
      - Datumsanzeige
      - Chronograph mit 60-Minutenstoppanzeige aus dem Zentrum
      - Innenliegender Fliegerdrehring mit nachleuchtender Hauptmarkierung
      SINN Technologien
      - TEGIMENT-Technologie, damit besonders kratzfest
      - Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhoehte Funktions- und Beschlagsicherheit
      - Druecker mit D3-System
      - Krone mit D3-System
      Masse und Gewicht
      - Gehaeusedurchmesser: 44,0 mm
      - Bandansto breite: 22 mm
      - Gesamthoehe in Mitte der Uhr: 15,0 mm
      - Gewicht ohne Band: 118 Gramm
      Zifferblatt und Zeiger
      - Mattschwarzes Zifferblatt mit galvanisch versilberten Zaehlerkreisen
      - Indizes mit Leuchtfarbe belegt
      - Stunden-, Minutenzeiger mit Leuchtfarbe belegt
      - Chronographenanzeige mit Tagesleuchtfarbe belegt
      Kauf am 04.07.2013

      Panerai
      Luminor 1950 3 Days
      Nummer 1xx6 von 2500 Exemplaren
      Luminor Stahl, Leder-Band mit Dorn-Schliesze
      Ref.: PAM00372
      Seriennummer: 009219
      Kaliber P 3000 Plexiglas 10 ATM
      Handaufzug, 16 1/2 Linien, 21 Steine, Glucydur-Unruh, 21.600 Halbschwingungen/Stunde,
      Incabloc Stoszsicherung, 3 Tage Gangreserve, 2 in Serie geschaltete Federhaeuser, 160 Bauteile
      Durchmesser 47mm
      gekauft am 11.06.2013

      The Seiko SKX779 "Black Monster" (7S26-0350) is a 42mm men's automatic watch with a stainless steel case and a black analog dial protected by hardlex crystal. It uses a 7S26 caliber self-winding mechanical movement that cannot be manually wound or hacked (the second hand does not stop when the crown is pulled out). It ticks 6 times per second which gives the second hand a smoother movement than quartz watches which tick once per second. The watch should run for up to 43 hours when fully wound and will self-wind when moved.

      Seiko Model Number SKX779
      Movement:
      Automatic Caliber 7S26
      Jewels 21
      Beats per Hour 21,600 bph
      Power Reserve 43 Hours
      Manual Winding No
      Hacking No
      Case:
      42.5 mm (without crown)
      Thickness 12mm
      Stainless Steel
      Code 0350
      Crystal Material Hardlex
      Band Material stainless-steel
      Band width 21 millimeters
      Dial colour black
      Bezel material silver-tone-stainless-steel
      Bezel function unidirectional
      Calendar day-and-date
      Water resistant depth 660 meters
      Water Resistance 200 Meters (scuba diving)
      Crown Position 04:00
      Screw Down Crown Yes

      bought 31.01.2004 in Bangkok/Thailand

      Den Posts von Sternzeit und Robert füge ich meine beiden identischen Modelle bei. Allerdings ist bei der Breitling 806 nicht einfach zu erkennen, ob es sich um die Neuauflage oder das Original der 1960er Jahre handelt.

      Breitling Navitimer 806 AOPA von 1961 in NOS Zustand - die Uhr hatte nur einen Vorbesitzer und wurde wenig getragen.


      Breitling Navitimer 1806 von 1961
      Servus,
      ich habe heute mal meine Sinn NaBo-17 rausgeholt und aufgezogen - immer wieder toll anzuschauen!
      Gruß, Felix
      Images
      • SN17-13.jpg

        371.75 kB, 1,500×1,112, viewed 14 times
      • SN17-14.jpg

        357.78 kB, 1,500×1,089, viewed 13 times
      SMS Viribus Unitis 1911
      Tutima Grand Classic Chronograph Automatic
      Referenz 781-05
      Limitiertes Sondermodell "80 Jahre Tutima 1927 - 2007"
      Gehaeuse aus Edelstahl.
      Hochwertiges Automatikwerk, Valjoux 7750.
      Beidseitig drehbare Luenette aus Stahl mit roter Markierung.
      Schwarzes Zifferblatt mit Leuchtindexen.
      Silberne Zeiger mit Leuchteinlage.
      Anzeige des Datums bei 3 Uhr.
      Verschraubte Krone.
      Saphirglas.
      Gehaeusedurchmesser: 43 mm (ohne Krone).
      Sichtboden aus Saphirglas.
      Schwarzes Tutima Lederband mit weißer Naht.
      Tutima Dornschliesze in Stahl.

      Zustand:
      Ungetragen, aus Sammlungsaufloesung.
      Alle Funktionen einwandfrei.

      Zubehoer:
      Tutima Box.
      Bedienungsanleitung.
      Serviceheft.