Fliegeruhren der deutschen Luftwaffe

  • Quote

    Original von Bat-Flight
    Der Administrator sollte dieseen Beitrag einfach löschen, da er nicht angenommen wird.
    Somit hätten wir schon eine kleine Bereinigung des Forums von überflüssigen Beiträgen erreicht!


    Genau. Weg damit. :14:

  • Quote

    Original von Bat-Flight
    Danke für die Zustimmung.
    Ein Beitrag über eine Buran, angeblich aus den 80ern ist wesentlich diskussionsfreudiger))))


    Stimmt...hoffe, sie führt am Ende auch zu etwas. :9:

  • liebe mitglieder und uhrenfreunde,


    ich habe hier echt scheisse gebaut und gelogen und möchte das an dieser stelle beichten und mich entschuldigen


    ich bin echter und ehrlicher liebhaber und sammler von historischen uhren, habe mich im laufe der jahre immer mehr auf die fliegeruhren der reichsluftwaffe eingeschossen


    ich suche viel nach interessanten uhren und ich gehe viel auf auktionen, vor allem pfandhäuser, fachauktionen aber auch ebay weltweit


    im laufe der jahre trifft man - vor allem auf ebay und in den pfandauktionen - immer wieder auf schnäppchen die nicht zum sammelgebiet gehören aber halt einfach schnäppchen sind


    ich habe auf den auktionen immer wieder uhren ersteigert die mich eigentlich nicht interessieren aber halt schweinegünstig waren


    die habe ich dann über ebay mit gewinn weiterverkauft um so mein eigentliches sammlegebiet zu finanzieren


    das ist dann irgendwie so gut gelaufen das ich einen gewerblichen account anmelden mußte und die ganze sache über meine firma laufen ließ, ganz legal, alles korrekt, nur gute bewertungen


    also ich bin sozusagen uhrenhändler auf ebay, ich lebe nicht davon, sondern von den gewinnen finanziere ich mir die stücke für meine eigene sammlung


    als ich vor etwa 2 monaten das erste mal hierher gesurft bin kam ich mitten in der nacht beim dritten bier auf die saublöde idee hier ein wenig werbung für meinen ebay shop zu machen weil da gerade ein paar gute frühe fliegeruhren im angebot waren die ich doppelt hatte


    mein gott schäme ich mich gerade ... aber da muß ich jetzt durch!


    ich wollte wirklich niemanden betrügen und es war nach dem 3. bier aber ich habe hier wirklich gelogen und irgendwelchen scheiss geschrieben damit es wie eine empfehlung von einem sammlerkollegen auf eine interessante seite klingt


    war glatt gelogen, echt unterste schublade aber ich hab es gemacht ...


    die ganze nummer ist schon am nächsten tag aufgeflogen weil mein realer (und natürlich echter) name als unterschrift unter der scheinbaren "empfehlung" stand


    echt eine riesenscheißnnummer die ich wirklich ausserordentlich bedauere!!!


    ich hab mich ein paar wochen nicht mehr hier reingetraut und dann aber doch die kommentare gelesen zu meiner "empfehlung"


    gott wie peinlich, ich wurde so nett begrüßt und bekam sogar komplimente für meine texte in den ebay angeboten ... was habe ich mich geschämt


    ich möchte mich an dieser stelle ausdrücklich entschuldigen für diese unmögliche nummer die mir wirklich mehr als peinlich ist


    ich bin hier immer wider reingesurft und habe mit großem interesse die einzelnen beiträge gelesen


    irgendwie bin ich mir hier aber immer (und das nicht ganz zu unrecht ...) als betrüger und arschloch vorgekommen der sich heimlich reinschleicht und wo mitmacht wo er gar nicht hingehört bzw er sich die zugehörigkeit verscherzt hat


    also wollte ich mich heute löschen und als neues, ehrliches mitglied zurückkommen


    leider finde ich nirgendwo eine funktion zum löschen, also habe ich mich mit falschem namen und einer anderen mailaddi angemeldet, aber das ist ja eigentlich schon wieder lüge und betrug


    ich schreibe diese beichte wirklich ehrlich und ganz aus dem (schamerfüllten) herzen von sammler zu sammler aber ich möchte natürlich auch vorbeugen das jetzt irgendeine ip nummer verknüpfung stattfindet und der webmaster denkt jetzt kommt der betrüger da schon wieder und zieht eine neue krumme nummer ab


    also nochmal, tief zerknirscht, ich entschuldige mich für mein verhalten und schäme mich dafür, es tut mir wirklich leid. ich werde dieses profil nicht mehr benutzen und selbstverständlich nie mehr versuchen irgendwie werbung für meinen ebay shop hier zu machen


    der webmaster dieser seite kann mich jetzt natürlich mit recht rausschmeissen und mir beide profile löschen. ich würde mich aber sehr freuen wenn ich hier als mitglied bleiben dürfte und mich weiter mit euch austauschen


    ich bitte um verständniss das ich jetzt nicht mit vollem namen unterschreibe damit das morgen früh meine kunden ganz vorne bei google lesen können, passiert aber vielleicht automatisch, in den sauren apfel muß ich jetzt beissen, das ist es mir wert


    als zeichen das ich zu dem stehe was ich angestellt habe füge ich ein foto meines dummen gesichtes bei nur damit das nicht so anonym abläuft ...


    in diesem sinne noch viel spaß und nochmal sorry,




    der sapiens



  • :keule:Ich kann auf solche Typen absolut verzichten. :keule:


    Er hat sich doch hier nur mit Selbstmitleid überschüttet, weil er ganz dumm aufgeflogen ist. :teufel:


    Wer nach 2 oder 3 Glas Bier auf dieses Niveau rutscht, der ist unseriös.


    Hätte Tarvis die Sache nicht "von hinten" beleuchtet, würden wir hier immer noch mit ganz brandheissen Tips und Kaufempfehlungen versorgt.


    Tut mir auch nicht leid für meinen Standpunkt, sowas ist und bleibt das Hinterletzte.


    Ich sage:


    beide Accounts löschen und Tschüss! :winken:



    garaventa

  • Wie schon häufiger stimme ich Frank vorbehaltlos zu. :gut:


    Wer einmal lügt dem glaubt man nicht. Das ganze Auftreten finde ich peinlich und unseriös.


    Der Gedanke, eine sog. 2. Chance in Erwägung zu ziehen, war mit der Anmeldung via Zweitaccount vom Tisch.


    Ich habe bisher hier gut auf Personen wie sapiens verzichten können und so wird es auch in Zukunft sein.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!