Hier haben sich wohl Profis gesucht und gefunden

  • Man beachte den Inhalt und den Endpreis der Auktion!
    Enfacher konnte der Verkäufer es doch garnicht schreiben :grinsen:
    Hoffentlich hat niemand aus diesm Forum geboten :zwinkern:
    Jedenfalls ein gutes Geschäft, sich ein Band bei Laco für 99,-€ zu kaufen und dann mit diesem Erfolg zu verkaufen!
    Da gibt es bestimmt noch ein böses Erwachen beim Käufer :grinsen:
    Deutsch sollte man zumindestens in Wort und Schrift verstehen können :grinsen:


    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAP…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

  • :denken: :denken: :denken:


    Gibt es wirklich so Verrückte???? :wand: :wand: :wand: :wand:


    Gruß
    Achim :winken:

  • Das ist wirklich unglaublich.
    Wie töricht sind denn manche "Erdenbewohner". Er schreibt doch schon: "... dem Original nachempfundenes...", also kein Originales!
    Bei dem Käufer ist die Krise wohl noch nicht angekommen & wenn er zu viel hat von dem lieben Geld--> so what!


    Aber folgendes geht gar nicht: Zitat: "... zum tragen am Arm oder Bein." :respekt: :motzen: :wand:

  • Ach Du meine Güte :wand: :wand: :wand: :wand:


    Und dann ist es noch ein nicht wirklich gut nachempfundenes Band... Die eine Metallschlaufe und die Länge der Schließenseite (viel zu lang) sieht mir definitiv nicht nach LACO aus....


    Ich werde ab jetzt Fliegerbänder produzieren :zwinkern:

  • am Bein..... Mein Hassthema... :pistole:


    Warum legen "Spezialisten" die behaupten eine B-Uhr wurde am Bein getragen das Band nicht um ihren Hals und ziehen es zu bis es im inneren laut knackt :teufel:


    Schade dass man die Bieterliste nicht sieht, denn mich würde schon intressieren wer für einen Lederstreifen so unglaublich viel Geld zahlt

  • Also, mal rein hypothetisch: Könnte es angesichts der Fotos der Auktion nicht sein, dass da jemand - z.B. des Deutschen gar nicht mächtig - meinte, auf die Uhr und nicht nur auf das Band zu bieten? Angesichts des Auktionserlöses wohl nicht so weit her geholt. Das dürfte dann ein böses Erwachen geben........

  • Was jemand meint oder annimmt!!!! verstanden zu wissen, ist vollkommen irrelevant!!!!!!!!!!!!!!!!
    Der Verkäufer hat zwar einen kleinen Trick angewandt, aber seine Beschreibung ist 100%ig richtig!
    Außeredem sollten Verkäufer VOR DEM BIETEN Fragen stellen, wie in der Auktion beschrieben!
    Ich reagriere auf dieses Thema etwas allergisch, weil, obwohl in der Beschreinung steht "Photos sind TEIL DER AUKTIONSBESCHREIBUNG" immer wieder Käufer etwas Anderes zu erhalten glauben, als in der Beschreinung beschrieben...
    Dabei ist Ebay natürlich immer auf der Seite der "armen" Käufer, welche durch ihre Gier nicht mehr einfachste Sätze lesen können....


    Im Übrigen bin ich NICHT DER VERKÄUFER, KENNE IHN auch nicht, weder als Person, noch als Ebayer.... um falschen Vermutungen vorzubeugen...


    Es ging mir nur darum, auch die Verantwortung des KÄUFERS aufzuzeiegn, nicht immer nur mit einer Beschwerde bei Ebay zu drohen...., wie es nach der letzten Änderung zum Käuferschutz Mode geworden ist...


  • Hallo Kai,


    Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!!! :gut:


    100% Zustimmung zu Deinem Beitrag! :respekt: :respekt:


    Viele Grüße
    Achim :winken:

  • Da muss ich auch beipflichten, dass die Beschreibung eindeutig und unmissverständlich ist.
    Und dass Babelfish und Co das so schlimm übersetzen, dass man meint man bekommt eine Lange & Söhne, Laco, IWC und sogar eine etc-B-uhr dazu (lach), das kann ich mir nicht vorstellen.


    Das einigste über das man diskutieren könnte, wäre der Titel des Artikels. Da könnte der Eindruck entstehen, dass das Band vom 2. Wk ist.


    Trotzdem wäre das dann ein unglaublich hoher Preis für solch ein Band.

  • Das Rumgeschreie ist völlig unnötig.


    Es ist durchaus relevenat, wie einen Auktion aufgebaut ist. Hier kann ben bei einem Käfuer, der nicht des Deutschen mächtig ist, der Eindruck entstehen, er böte auf eine Uhr und nicht auf ein Band. Nur so nebenbei, es ist insbesondere rechtlich druchaus relevant, welchen Eindruck ein Verkäufer mit seinen "kleinen Tricks" erzeugt bzw. erzeugen will und welcher Eindruck der Verkäfuer erhält. Der Grat zwischen erlaubter Anpreisung und nicht erlaubter Täuschung ist manchmal viel schmaler, als man gemeinhin denkt. Nicht nurals EBay Verkäfuer mit doch einigerErfahrung, sondern auch von Berufs wegen bin ich druchaus mit der Materie vertraut.


    Zudem: Es ist gar nicht so selten, dass Leute bieten, ohne zu lesen oder zu übersetzen (übersetzen zu lassen). Es stellt sich dann druchaus die Frage, ob der Satz"hättest halt lesen müssen" fasst, wenn die Bidler so gestaltet sidn, dass man eben auf eien falsche Fährte gelockt werden kann (man beachte den Konjunktiv).


    Es geht mir auch gar nicht darum, den Verkäufer in eine Ecke zu stellen (so heftig wie Du reagierst köntne man eben doch zur Vermutung gelangen, dass Du trotz gegenteiliger Behauptugn der Verkäufer bist). Es ist es mir in meinem Beitrag nur darum gegeangen, eine mögliche Erklärung für den absourden Preis zu suchen. Irgendwelche Ausbrüche sind da also völlig fehl am Platz und auch gar nciht notwendig.

  • Quote

    Original von Plumpsklo
    Es geht mir auch gar nicht darum, den Verkäufer in eine Ecke zu stellen (so heftig wie Du reagierst köntne man eben doch zur Vermutung gelangen, dass Du trotz gegenteiliger Behauptugn der Verkäufer bist).


    Du hast leider nicht in's Schwarze getroffen...., würdest Du Dich besser auskennen, wüßtest Du, daß ich Uhren IMMER NUR UNTER: BAT-FLIGHT verkaufe, hat nämlich den Vorteil, daß sich ehemalige Käufer wieder für meine Uhren entscheiden oder sich direkt an mich wenden....., eigentlich ganz logisch :zwinkern:

  • Bat-Flight
    nur zur Info:
    Das Großschreiben wie z.B. "IMMER NUR UNTER: BAT-FLIGHT " wird in Foren üblicherweise als anbrüllen bzw anbschreinen angesehen. Schreibe das lieber Fett was Du hervorheben möchtest.


    Dann zum Thema:
    Aaalso, wenn ich bereit bin über 700€ für irgendwas ausgeben, dann lese ich mir das Angebot gut durch und kaufe nicht nur wegen der bunten Bilder. Wenn das Angebot in einer Spreche verfasst ist, die ich nicht verstehe, dann versuche ich die irgendwie zu übersetzen. Bablfish oder Google sind soche meist etwas holprigen Helfer.


    Aber wer weiß, vielleicht wollte der Käufer ja wirklich so viel Geld für einen Lederstring :grinsen: ausgeben. Ich werde auf jeden Fall die Bewertungsliste des Verkäufers in den nächsten Wochen im Auge behalten, da bin ich mal gespannt....



    so, nun kappelt ihr beiden Euch mal bitte nicht mehr... ok?

  • Quote

    Original von Bat-Flight


    Du hast leider nicht in's Schwarze getroffen...., würdest Du Dich besser auskennen, wüßtest Du, daß ich Uhren IMMER NUR UNTER: BAT-FLIGHT verkaufe, hat nämlich den Vorteil, daß sich ehemalige Käufer wieder für meine Uhren entscheiden oder sich direkt an mich wenden....., eigentlich ganz logisch :zwinkern:


    Ich finds ja nett, dass Du alles besser weisst - auch wie gut dass ich mich auskenne, oder nicht. Wenn Du meine Zeilen liest, dann siehtst Du, dass ich vermute, nicht mehr, nicht weniger. Ich behaupte nicht, zu wissen. Immerhin aber hat mich Dein Verhalten zu den Vermutungen veranlasst. Denk mal darüber nach.


    Und wie schon gesagt, Du musst nicht immer schreien, ich höre noch ganz gut.


    Nebenbei, Du wärst nicht der Erste, der unter mehreren Accounts bei EBay aktiv ist.

  • So und jetzt haben wir uns alle wieder lieb. Der Friede sei mit Euch :grinsen:, es war nur ein Lederstraps. Soviel Aufregung erzeugt normalerweise nur Erotik: Und hier muss sich keiner ertappt fühlen, dass er eine Lederpeitsche für seine Frau gekauft hat. Andere Beiträge verdienen auch Beachtung.


    Mit sonntäglichen Grüßen


    Walter :zwinkern:

  • Hallo Kai,


    ich denke, daß die Meisten hier im Forum Dich als seriösen Verkäufer kennen!
    Also, stehe einfach darüber! :zwinkern:


    Viele Grüße
    Achim :winken:

    Suche für meine Sammlung Dienst Taschenuhren der Wehrmacht

    Edited 2 times, last by Uhrbazi ().

  • Quote

    Original von travis1963
    So und jetzt haben wir uns alle wieder lieb. Der Friede sei mit Euch :grinsen:,


    enomine padres et filii et spirito santi, Amen!


    Gruß
    Achim :winken:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!