Hanhart Chronograph 417 ES - Werk-Nr. 14230 - Set mit Papieren

  • Ich habe kürzlich ja schon mal ein Einzel-Bild gepostet - jetzt etwas mehr:


    aus einem Sammlernachlass stammt diese Hanhart 417 ES, Werk-Nummer 14230 -
    ich schätze Anfang 60er Jahre?
    Die Uhr wirkt insgesamt nahezu ungetragen - die Rückseite hat winzige Pittings; die dazugehörige Box ist neutral, lediglich mit Bleistift die Werk-Nummer auf dem Boden.
    Ich gehe mal von Zusammengehörigkeit aus - kann dies natürlich nicht belegen; allerdings waren alle Uhren in der Sammlung
    noch orig. verpackt und aus der gleichen Zeit....
    Indiz könnte auch die Vollständigkeit der Papiere sein - von der Garantieurkunde über die Gebrauchsempfehlung bis zu den "spontanen Gutachten".
    Gerade letztere sind ein sammlerisches Kleinod - es lohnt sich, sie zu lesen. Ich habe solche Dokumente noch nie zuvor gesehen.
    Die Papiere sind alle datiert : 1955, '56, `57.


    Gruß
    Richard

    Files

    • IMG_0065b.JPG

      (740.01 kB, downloaded 407 times, last: )
    • IMG_0055.JPG

      (990.41 kB, downloaded 460 times, last: )
    • IMG_0065a.JPG

      (823.48 kB, downloaded 423 times, last: )
    • IMG_0065.JPG

      (826.62 kB, downloaded 422 times, last: )
    • IMG_0064.JPG

      (553.28 kB, downloaded 421 times, last: )
    • IMG_0062.JPG

      (521.15 kB, downloaded 380 times, last: )
    • IMG_0060.JPG

      (569.32 kB, downloaded 467 times, last: )
    • IMG_0058.JPG

      (695.06 kB, downloaded 449 times, last: )
    • IMG_0056.JPG

      (615.2 kB, downloaded 530 times, last: )
  • Guten Abend,


    jetzt mal ohne lang herum zu reden, haben wir es hier mit einer Premiere zu tun. Die 417ES mit dem ganzen dokumentarischen Drumherum ist einzigartig.


    Markante Punkte in den Beipackzetteln sind "alle 2 Jahre Überholung", "Zur Beachtung Stoppsekundenzeiger", "spontane Gutachen" ... und das was ich noch nicht durchgearbeitet habe.


    Die Uhr an sich ist perfekt - Drücker Nut an der richtigen Stelle, Zeiger farbig richtig gealtert, die hohe Werknummer passt zu einer zivilen 417ES im "Steve McQueen" Layout, Dreieck ganz oben an der Stoppsekunde, verchromte Krone mit Falz, ...


    Richard, ich bin begeistert und ziehe meinen Hut vor so einem Paket! Weltklasse!

  • Nachtrag: Der Stahlboden zeigt typische Nachkriegsschwächen wie leichten Rost, aber nicht den bekannten "Kantenfraß" wie die viel getragenen ES Modelle. Man beachte auch die "schmierig" farbige original Leuchtmasse im Drehring, die bei den meisten anderen 417 nicht mehr vorhanden ist oder rot gepinselt wurde.


    Ich kann mich gar nicht sattsehen an meiner "Lieblings Hanhart".

  • Chapeau Richard zu dem seltenen Gesamtpaket... Wo findest Du diese Teile immer? Hat das was mit Deinem Waffenschein zu tun? :D

    Gruß


    Jimmy
    -------------------------------------------
    Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
    Sir Winston Churchill

  • Mit Richard kann keiner mithalten, ich kann's nur versuchen, mal sehen was der morgige Tag bringt, gestern war ja der Hammer ;)

    Gruß


    Jimmy
    -------------------------------------------
    Don't talk to me about naval tradition. It's nothing but rum, sodomy and the lash.
    Sir Winston Churchill

  • hmm - it is difficult to keep up with you guys - I have cramps in my fingers because I have to write "congratulation" posts several times each day. But is it also very encouraging to see that treasures still are available "out there", it makes me want to continue with this crazy hobby :thumbsup:


    Congrats Richard - thanks for the inspiration

  • Hi Lars,
    guess we are brothers in mind. Richard is more than crazy ...
    Richard, my congrets, toooo :thumbsup:
    Ciao, Günter

    "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
    Zitat: Karl Valentin

  • hmm - it is difficult to keep up with you guys - I have cramps in my fingers because I have to write "congratulation" posts several times each day. But is it also very encouraging to see that treasures still are available "out there", it makes me want to continue with this crazy hobby :thumbsup:


    Congrats Richard - thanks for the inspiration


    Lars, I have given up long time ago to keep up with the guys ;(

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!