Uhrenseminar am 13.10.19

  • Hallo Uhrenfreunde,


    am 13.10.19 findet wieder ein Uhrenseminar in meiner Werkstatt statt.
    Ich würde mich freuen, wenn noch ein paar Uhrenaficianados Lust haben an diesem Tag eine Uhr zu remontieren
    und den ganzen Tag nur über Uhren zu sprechen.


    Das Seminar ist so aufgebaut, dass "Uhrenfreunde" ohne Vorkenntnisse daran teilnehmen können und auch Ihre Freude daran haben !
    Ziele des Seminars sind, einen Einblick in die Welt der Uhrmacher zu erhalten, die Mechanik eines Uhrwerks zu verstehen und Gebrauchtuhren zu beurteilen
    Der theoretische Teil umfasst die Erklärung der einzelnen Baugruppen sowie deren Arbeitsweise im Uhrwerk sowie Tipps für den Kauf von Gebrauchtuhren erteilt.
    Im praktischen Teil wird zuerst ein Wanduhrwerk zerlegt.Bei dieser Übung erlernt man den Umgang mit Lupe und Pinzette.Danach folgt das Zerlegen und Zusammensetzen einer Armbanduhr, inkl. ölen und regulieren an der Zeitwaage.


    Jeder Teilnehmer nimmt nach dem Seminar seine selbst zerlegt und wieder zusammengebaute Uhr mit, damit man vorzeigen kann, was man gemacht hat !


    Im Preis von 400.- Euro enthalten sind:


    die Betreuung durch einen Uhrmachermeister
    die Seminaruhr, die nach dem Seminar Ihr Eigentum ist
    Leihwerkzeug
    Getränke


    Gruß Uli

  • Wir schrauben nicht nur an Uhren, es ist auch immer ein Treffpunkt für Uhrenliebhaber.
    Durch die Uhrenseminare haben sich schon eine paar Projekte zusammengefunden an denen ich teilweise auch beteiligt bin.


    Gruß Uli

  • Leider gibt es sowas nicht im Süd-Osten der Republik.
    Ich wäre mit sehr großer Wahrscheinlichkeit dabei :thumbup:


    VG, Günter

    "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
    Zitat: Karl Valentin

  • Hallo Frank,
    Danke für die Info.
    Ich werde hier mal Werbung machen.
    Allein ist es langweilig.
    VG, Günter

    "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
    Zitat: Karl Valentin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!