"Günstige" Tutima

  • Zurzeit spinnen die Leute wieder und die Luft wird dünn. Es gibt auch viele Hanharts, die zu Mondpreisen ein einsames Dasein fristen. Kaufen tut sie niemand aber die Anbieter meinen, es sei der heilige Gral persönlich.


    Viel Unkenntnis und hohe Preise bestimmen im Augenblick den Markt. Nicht nur an der Börse erinnert vieles an eine Hausfrauenhausse.


    Gruß,

    Walter

  • schaut wer die Uhr anbietet, das erklärt alles || Die Lünette hat den Pfeil anscheinend erst kürzlich bekommen und der Boden hat sich wohl mit diesem komischen Kunststoffband zu sehr angefreundet. War sicher mal eine schöne Uhr :(

    Und ein Zertifikat kann ich mir auch selbst schreiben.

    VG, Günter

    "Des is wia bei jeda Wissenschaft, am Schluss stellt sich dann heraus, dass alles ganz anders war."
    Zitat: Karl Valentin

  • Herr Schmeltzer ist recht bekannt und sicher kein "Übeltäter".

    Dumme Sache halt, wenn der Name öffentlich genannt wird in Zusammenhang mit dieser armen Uhr - obwohl er anscheinend an falscher Krone, falschen Zeigern und zerstörtem Original-Drücker gar nicht schuld war.


    Gruß, Frank

    ________________________________
    Fliegeruhren - Hanhart Vintage Service

  • Die Übeltäter waren schon früher unterwegs

    Hier hat jedenfalls niemand Herrn Schmeltzer als Übeltäter bezeichnet! Aber seine sicherlich gute Arbeit am Werk wurde ja auch nicht kritisiert. Viele Verkäufer und auch professionelle Anbieter meinen, wenn ein Uhrmacher dran war, dann wäre das auch eine quasi Garantie für Authentizität. Oft liest man auch: "von unserem Uhrmacher geprüft und authentifiziert". Man vereinnahmt einen Uhrmacher für etwas, was er in der Regel gar nicht leisten kann und will. Aber in dem Beitrag geht es mehr um die Preisfindung des Verkäufers angesichts fehlender Authentizität.


    Gruß,

    Walter

  • Hallo Walter,


    dann hatte ich Deinen Satz falsch interpretiert, sorry dafür.


    Beim Hanhart Verkäufer scheint es sich eher um einen Laien mit mit zu hoher Einschätzung seiner eigen Uhr zu handeln, das zeigt auch die Revision kurz vorm Verkauf - im Gegensatz zum Profiverkäufer der Tutima.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!