Seiko...Turtle...Padi...Pepsi... - Meine neue Seiko SRPA21K1

      Seiko...Turtle...Padi...Pepsi... - Meine neue Seiko SRPA21K1

      Hallo und Servus,

      es dürfte ca. 10 Jahre her sein, wo ich hier mit Euch regelmäßig unterwegs war und mir nach dem langjährigen Erstellen meiner Uhrensammlung dann letztendlich geschworen hatte, mir keine weiteren Uhren mehr anzuschaffen.
      Zudem bin ich wirklich glücklich mit all meinen angehäuften Zeitmessern und hatte sich auch mein Hobby- Schwerpunkt verändert. Es rückten da andere Interessen in den Fokus.

      Dachte ich....bis jetzt....wo ich nach einem Jahrzehnt dann diese Seiko sah!
      Rückfällig geworden?

      Wie früher & kurzum:

      Gesehen, verliebt, recherchiert, der Jagdinstinkt war wieder zurück, Preis und Verfügbarkeit erfragt, es muss ja immer schnell gehen die innere Befriedigung zu stillen, in den Osten Deutschlands zum juwelier-bucher.de gefahren, netter Juwelier, toller Service, dann die Heimfahrt und abends sich dann mit einem leichten Grinsen im Gesicht an der neuen Uhr erfreut!

      Ich muss nicht viel herum erklären, welche Einzelheiten mir an der Uhr gefallen und ich weiß auch, dass es keine teure "Luxusuhr" und selbst in meiner Sammlung wohl der momentan absolut günstigste Zeitmesser in der Sammlung ist.
      Aber muss das Gefallen vom Preis abhängig sein? Ich finde sie einfach toll!

















      Infos: seikowatches.com/de-de/products/prospex/special/padidivers/


      Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende und schöne Pfingsten



      Viele Grüße

      Robert
      Oh nein!!!!!!!!! Nicht wegen der Uhr....aber es bestätigt mal wieder, dass wir gegen die Sammelwut niemals gefeit sein werden! :D
      Außerdem ist es immer wieder schön, wenn wir uns auch mal eine günstige Uhr zulegen einfach weil sie uns gefällt. Ohne Statussymbol und Luxus-Alüren!
      Unter der kleinst'n Steppdeck'n...kann der größte Depp steck'n!

      Sternzeit wrote:

      Oh nein!!!!!!!!! Nicht wegen der Uhr....aber es bestätigt mal wieder, dass wir gegen die Sammelwut niemals gefeit sein werden! :D
      Außerdem ist es immer wieder schön, wenn wir uns auch mal eine günstige Uhr zulegen einfach weil sie uns gefällt. Ohne Statussymbol und Luxus-Alüren!


      ...so ist es halt manchmal im Leben. ;)
      Das ist wohl wahr und bin Deiner Meinung. Hoffe es geht Dir gut und wünsche schöne Pfingsten.

      Bis bald, Robert
      Lieber Robert,

      willkommen zurück! :thumbsup: Das Uhrenvirus ist sehr hartnäckig und langlebig. Es wird praktisch nie ausgerottet. Seiko ist ohne jede Frage so ein Reinfektionsherd, da man dort im "Helmutschen Sinne" qualitativ hochwertige und vergleichsweise preiswerte Uhren baut. Mich hat es auch erwischt. Eine SEIKO ist immer eine Sünde wert! Hoffentlich sieht man sich wieder öfters in diesem Theater....good old times….

      Gruß,
      Walter
      "Ich bin ein Höhlenbewohner. Die Zimmer mit Aussicht überlasse ich Ihnen" - G. Bachmann
      Servus Walter,

      ja....sag nur nix. Irgendwann musste es ja passieren. ;)

      Das ist wirklich so. Für dieses Geld bekommt man hier bei Seiko noch echt super tolle Uhren und à la Manufaktur vor allem.

      Naja das kann dann schon mal vorkommen, dass ich hier des öfteren reinschauen werde.

      Schönes Wochenende wünsche ich Dir und bis bald

      Robert
      Servas Spezi!

      Schön wieder von dir zu hören!!! Gratuliere zu der robusten Uhr und die steht dir bestimmt gut.

      Ich hab auch seit einigen Jahren eine New Turtle und die gehört absolut zu meinen Lieblingsuhren. Weil du so schöne Bilder gemacht hast, habe ich meine Seike New Turtle mit Referenz 4R36-04Y0 rausgekramt und angeschnallt.

      Viele Grüße

      Felix
      Images
      • SNT-1.JPG

        452.53 kB, 1,500×1,150, viewed 42 times
      SMS Viribus Unitis 1911
      Servus und Guten Morgen Felix,

      Danke Dir und geht mir auch so. :thumbsup:

      Oh sehr schön und ja, Nato Straps stehen den Seiko's natürlich auch gut. :thumbup:

      Vom Gangverhalten bin ich bisher mit plus 1 Sekunde pro Tag begeistert. Wie ist es bei Deiner und bist Du da auch zufrieden?
      Ich bin nicht so ein Sekunden Fuchser, aber meine läuft getragen ziemlich genau, weil die brauch ich über Wochen nicht nachstellen. In der Nacht und im Wasser lege ich ja meinen Uhren immer ab. Ich bin sehr zufrieden!

      Viele Grüße, Felix
      SMS Viribus Unitis 1911
      ...ah ok.
      Ja, dies ist mir bei meiner zumindest seit Montag aufgefallen, was ja sehr erfreulich ist.
      Ebenso die Leuchtmasse mit dem ausdauernden Nach(t)leuchten.
      Einzig, eine Lupe auf dem Glas für Wochentag/Datum wäre cool. Die Augen im Nahbereich lassen nach und sind nicht mehr das was sie waren... :D
      Die Uhren sind gut, das Werk mit dem Sekundenstopp sowieso. Mein Bruder nutzt die Seiko und Citizen schon lange zum Tauchen.

      Mit meinen Augen ist es genau umgekehrt, im Nahbereich sehr gut und für die Ferne und Auto ist es mit einer Brille einfacher (0,75 Dioptrin seit 10 Jahren jetzt).

      Robert, ich finds schön, dass du dich an der Uhr erfreust. Wie andere schon geschrieben haben, muss es nicht immer über den Preis laufen, ob man einen Wecker gut findet. Für uns Männer mit kräftigen Armgelenken gibt es sowieso nicht soviele passende Uhren und vorallem wenige Bänder. Stichwort bei meiner SL Speedy am original Stahlband musste ich zwei nue Glieder einsetzen, weil ich es gerne locker mag.

      Gruß, Felix
      SMS Viribus Unitis 1911
      Hallo Robert,

      meinen Glückwunsch, nicht zur Rückfälligkeit, sondern zur Uhr ;)

      Es ist schön mal wieder von dir zu lesen.
      Deine Vorstellungen und die damit verbundenen Fotos sind immer auf einem hohen Niveau.

      Zur Uhr braucht man nicht viel zu sagen, sie ist eine tolle Uhr mit einem wunderbaren Preis/Leistungsverhältnis.

      Ich hoffe nun wieder häufiger von dir zu lesen.

      Weiterhin viel Freude mit der Seiko.
      Ich finde den roten Zeiger und die Gehäuseform sehr gut, dazu kommt noch der Sekundenstopp in dem sehr gut laufenden Automatikwerk. Man sollte nicht vergessen, dass wir hier es auch mit einem echten Traditionshersteller zu tun haben!

      Viel Spass damit! Ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass ich viel Freude damit seit langer Zeit habe.

      Gruß, Felix
      Images
      • SNT-1.JPG

        808.85 kB, 1,500×1,201, viewed 22 times
      SMS Viribus Unitis 1911